Juist Impression

Newsbeiträge

Juister Volksbank unterstützt zwei Projekte im Loog

Beigetragen von JNN am 08. Jan 2024 - 18:24 Uhr
Bild 0 von Juister Volksbank unterstützt zwei Projekte im Loog

Am vergangenen Freitag, den 5. Januar 2024, fand die symbolische Scheckübergabe an die Interessengemeinschaft Loog und den Förderverein Küstenmuseum e.V. statt.


Sternsinger war sehr erfolgreich unterwegs

Beigetragen von JNN am 06. Jan 2024 - 11:44 Uhr
Bild 0 von Sternsinger war sehr erfolgreich unterwegs

Am Donnerstag, den 04. Januar 2024, waren wie in jedem Jahr (ausgenommen die Corona-Zeit) die Sternsinger in mehreren Gruppen auf ganz Juist unterwegs. Die Sternsingeraktion ist die weltgrößte Aktion von Kindern für Kinder.


Am Sonntag fährt das Schiff eine Stunde später

Beigetragen von JNN am 05. Jan 2024 - 13:18 Uhr
Bild 0 von Am Sonntag fährt das Schiff eine Stunde später

Die AG Reederei Norden-Frisia teilt mit: Aufgrund der Ostwindlage und dem damit verbundenen niedrigen Hochwassers kommt es nicht nur am Freitag und Samstag, sondern auch am Sonntag, den 07. Januar 2024 zu einer Änderung bei den Abfahrtzeiten. Neue Abfahrtzeiten (je eine Stunde später als im Fahrplan ausgewiesen): 16:30 Uhr ab Norddeich und 18:30 Uhr ab Juist.


Aktueller Sachstand zur Entwicklung des Grundwasserspiegels auf Juist

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2024 - 13:34 Uhr
Bild 0 von Aktueller Sachstand zur Entwicklung des Grundwasserspiegels auf Juist

Die starken und lang anhaltenden Regenfälle haben auf Juist zwar nicht die Hochwasserstände mit den schlimmen Folgen wie teilweise auf dem Festland ausgelöst, aber die hohen Grundwasserstände bereiten hier ebenfalls zunehmend Probleme. In der neuen Ausgabe der "Juister Inselpost" informiert Bürgermeister Dr. Tjark Goerges über die Lage auf der Insel, um diese Infos einer möglichst großen Leserschaft näher zu bringen, finden Sie den Bericht auch hier auf JNN.


Neue Reederei für Norderney geht mit zwei Schiffen an den Start

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2024 - 13:05 Uhr
Bild 0 von Neue Reederei für Norderney geht mit zwei Schiffen an den Start

Nachdem sich auf Juist bereits seit fast fünf Jahren - der Betrieb wurde am 19. Februar 2019 aufgenommen - mit der Reederei Töwerland-Express eine zweite Fährlinie etabliert hat, steht auch Norderney davor, mit der neuen Reederei Meine Fähre GmbH eine Alternative zum Platzhirsch Norden-Frisia zu bekommen (JNN berichtete). Jetzt gibt es dort Neuigkeiten und da das Projekt auf Juist ebenfalls mit Interesse verfolgt wird, finden auch unsere Leser die Pressemitteilung dazu hier unter „Weiterlesen“.


Ostwind sorgt für geänderte Abfahrtzeiten der Inselfähre

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2024 - 09:53 Uhr
Bild 0 von Ostwind sorgt für geänderte Abfahrtzeiten der Inselfähre

Die AG Reederei Norden-Frisia teilt mit: Aufgrund der Ostwindlage und dem damit verbundenen niedrigen Hochwassers kommt es im Juist-Verkehr in den nächsten Tagen zu geänderten Abfahrtszeiten. Diese finden Sie unter „Weiterlesen“.


Sternsingen 20*C+M+B+24

Beigetragen von JNN am 03. Jan 2024 - 17:45 Uhr
Bild 0 von Sternsingen 20*C+M+B+24

Am Donnerstag, den 04. Januar 2024, sind die Sternsinger auf der Insel Juist unterwegs! Ab 9.30 Uhr ziehen die Könige durch die Straßen, in die Geschäfte und Hotels.


Evangelische Inselkirche feiert Winterkirche im Terrassensaal

Beigetragen von JNN am 03. Jan 2024 - 17:31 Uhr

Wie gewohnt finden die Gottesdienste der ev. Kirche im Januar im Terrassensaal (Wilhelmstraße 39) statt. Der erste am kommenden Sonntag, 07. Januar 2024 um 10:00 Uhr, auch mit Abendmahl.
Wegen der Bautätigkeiten in der Inselkirche (Erneuerung der Ton- und Lichtanlage), werden die Gottesdienste in diesem Jahr sogar bis Ende März dort gefeiert.


Erster Einsatz im neuen Jahr für die Juister Feuerwehr 

Beigetragen von JNN am 03. Jan 2024 - 17:17 Uhr
Bild 0 von Erster Einsatz im neuen Jahr für die Juister Feuerwehr 

Am zweiten Tag des noch jungen Jahres ging es als erstes Fahrzeug in 2024 für die Besatzung der Drehleiter in einen Einsatz. An einem Hotel in der Wilhelmstraße war es über den teils stürmischen Jahreswechsel zu einem Sturmschaden am Dachüberstand gekommen.


Teilnehmerrekord beim Neujahrsschwimmen 2024

Beigetragen von JNN am 03. Jan 2024 - 17:02 Uhr
Bild 0 von Teilnehmerrekord beim Neujahrsschwimmen 2024

Auch von oben nass war es für die mutigen Menschen, die sich beim fünften Neujahrsschwimmen am 1. Januar 2024 auf Juist in die Nordsee stürzten. Fast 400 von ihnen waren angemeldet, weitere Nordseefans nutzen aber die Gelegenheit für eine Abkühlung im 7 Grad kalten Wasser. Über 200 Zuschauer feuerten die Schwimmer an - bei 6 Grad und Dauerregen. 


Reederei erhöht zum Jahreswechsel die Fahrpreise

Beigetragen von S.Erdmann am 30. Dez 2023 - 12:10 Uhr
Bild 0 von Reederei erhöht zum Jahreswechsel die Fahrpreise

Die Fährfahrt mit der Frisia wird mit dem kommenden Fährplan teurer. Das bestätigte das Unternehmen auf Nachfrage der Tageszeitung „Norderneyer Morgen“, die darüber in ihrer heutigen Ausgabe berichtete. Ab dem 1. Januar 2024 steigen die Fährtarife pro Überfahrt um rund fünf Prozent.


Einsatzbereitschaft trotz Weihnachtsfeiern gesichert

Beigetragen von JNN am 29. Dez 2023 - 20:44 Uhr
Bild 0 von Einsatzbereitschaft trotz Weihnachtsfeiern gesichert

Die Feuerwehr Juist feiert ihre Weihnachtsfeiern getrennt in Gruppen. Das hat nichts damit zu tun, dass sich einzelne Retter untereinander nicht mögen, sondern dient allein der Einsatzbereitschaft in solchen ereignisreichen Tagen.


Erste-Hilfe-Kurs an der Inselschule Juist

Beigetragen von JNN am 28. Dez 2023 - 21:52 Uhr
Bild 0 von Erste-Hilfe-Kurs an der Inselschule Juist

Gleichsam nach dem Motto „Wissen kann Leben retten“ fand unter der Leitung von Jens Lilge im Rahmen des Pflasterpasses die Unterweisung sämtlicher Kinder der Inselschule Juist von der 1. bis zur 10. Klasse in der Ersten Hilfe statt. Die Pflasterpass gGmbH ist Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder“ e.V. /Safe Kids Germany, der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. und der Gesellschaft für Prävention e.V..


Promenaden-Waffel ruft Feuerwehr herbei

Beigetragen von JNN am 28. Dez 2023 - 21:45 Uhr

In einem Hotel in Strandnähe gibt es in der gemütlichen Zeit zwische den Jahren zahlreiche Gäste, die das raue Klima der Nordsee und die gute Luft genießen, und anschließend bei einer Tasse Tee und einer leckeren Waffel den Tag entspannt ausklingen lassen möchten. Genau eine solches Backwerk rief am Donnerstag (28. Dezember 2023) um 15:17 Uhr die Feuerwehr der Insel zum besagten Objekt an der Promenade.


Gottesdienste zum Jahreswechsel

Beigetragen von JNN am 28. Dez 2023 - 13:11 Uhr

Die beiden Inselkirchengemeinden auf Juist laden ganz herzlich zu den Gottesdiensten zum Jahreswechsel ein. Die genauen Termine und Uhrzeiten finden Sie unter „Weiterlesen“


Veranstaltung zur Energieberatungstag

Beigetragen von JNN am 28. Dez 2023 - 13:09 Uhr
Bild 0 von Veranstaltung zur Energieberatungstag

Am Donnerstag, den 04. Januar 2024, von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr findet im Dorfgemeinschaftshaus, „Alte Schule“, Hellerstraße 4, der 1. Juister Energieberatungstag statt. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist nicht notwendig.


Feuerwehr Juist musste Wohnung lüften 

Beigetragen von JNN am 27. Dez 2023 - 17:13 Uhr
Bild 0 von Feuerwehr Juist musste Wohnung lüften 

Am Mittwoch, den 27. Dezember 2023, wurde die Feuerwehr um kurz nach 13:00 Uhr zu einem Einsatz im Ostdorf alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete: Feuererkundung, unklare Verrußung im Zimmer.


Sponsorenlauf der Inselschule brachte beachtliche Summe zusammen

Beigetragen von JNN am 27. Dez 2023 - 17:04 Uhr
Bild 0 von Sponsorenlauf der Inselschule brachte beachtliche Summe zusammen

Bereits im Oktober fand ein Sponsorenlauf bei der Inselschule Juist statt. Jetzt konnte das stolze Ergebnis bekannt werden. Einen Bericht der Schule finden Sie unter „Weiterlesen“.


Auch auf Juist schlug ZOLTAN zu

Beigetragen von JNN am 23. Dez 2023 - 12:13 Uhr
Bild 0 von Auch auf Juist schlug ZOLTAN zu

Zu einem Sturm bedingten Einsatz kam es am Mittag für die Feuerwehr Juist. Die starken Böen des Sturmtiefs Zoltan hatten Teile des Blechdaches des Strandhotels Kurhaus gelöst. Um ein herabstürzen weiterer Bleche zu verhindern, setzte die Wehr Holzlatten aus dem Korb der Drehleiter auf die gelösten Bleche und verschraubte diese mit dem Untergrund. Nach etwa 30 Minuten waren die Stellen so weit gesichert, dass für Passanten keine Gefahr mehr bestand.
Text und Foto: Arend Janssen-Visser


Heute kein Frachtschiff nach Juist

Beigetragen von JNN am 21. Dez 2023 - 10:28 Uhr

Die AG Reederei Norden-Frisia teilt mit, dass am heutigen Donnerstag, den 21. Dezember 2023, wegen dem Sturm kein Frachtschiff von und ab Juist fährt. Die Inselfähre ist nicht betroffen und soll nach Plan fahren. Am Freitag, den 22. Dezember 2023, gibt es wieder einen Frachter, dieser fährt aber nicht um 5:45 Uhr, sondern wegen dem hohen Wasserstand erst um 8:30 Uhr ab Norddeich. Auch die Fähre wird am Freitag planmäßig fahren.


Gewinnzahlen des Adventskalenders der evangelischen Inselkirche

Beigetragen von JNN am 20. Dez 2023 - 23:23 Uhr
Bild 0 von  Gewinnzahlen des Adventskalenders der evangelischen Inselkirche

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Gewinnzahlen des Adventskalenders der evangelischen Kirchengemeinde hier auf JNN. Sie finden diese unter „Weiterlesen“


Gottesdienste und Veranstaltungen über Weihnachten

Beigetragen von JNN am 20. Dez 2023 - 23:15 Uhr

Die beiden Kirchengemeinden auf Juist bieten während der Weihnachtsfeiertage zahlreiche Gottesdienste und andere Veranstaltungen für die Insulaner und Gäste an. Eine komplette Zusammenstellung sowohl der evangelischen, wie auch der katholischen Kirche, finden Sie unter „Weiterlesen“.


„Inselexpress 1“ zum jährlichen Werftaufenthalt in Oldersum

Beigetragen von JNN am 19. Dez 2023 - 18:36 Uhr
Bild 0 von „Inselexpress 1“ zum jährlichen Werftaufenthalt in Oldersum

In der Zeit vom 11. Dezember bis voraussichtlich 20. Dezember liegt der Inselexpress „IE 1“ des Eigners, der Reederei Cassen Tours (Tochtergesellschaft der AG Reederei Norden Frisia) bei der Diedrich-Werft in Odersum, um die anstehenden Konservierungsarbeiten am Unterwasserschiff und die Kontrollarbeiten an den beiden Wasserstrahlantrieben durchführen zu lassen.


Defibrillator an der Inselschule

Beigetragen von JNN am 18. Dez 2023 - 23:49 Uhr
Bild 0 von Defibrillator an der Inselschule

Mittlerweile konnte die Juist-Stiftung ihren vierten Defibrillator auf Juist installieren. In Erfüllung ihrer verschiedenen Satzungszwecke sollte die Förderung der Gesundheit einmal mehr auf dem Programm stehen. Schon seit Jahren sind Defis an der Bill, am Flugplatz und am „Loogster Huus“ im Loog verfügbar.


Strandhotel Kurhaus bietet Insulaner-Rabatt

Beigetragen von JNN am 18. Dez 2023 - 23:45 Uhr
Bild 0 von Strandhotel Kurhaus bietet Insulaner-Rabatt

Das Strandhotel "Kurhaus" will wieder eine Veranstaltung zu Silvester anbieten. (Siehe Plakat). Unter anderem wird wieder ein Feuerwerk zum Jahreswechsel angeboten. Und noch etwas ist auf Juist wenig bekannt. Hoteldirektor Frank Kometz: "Gerne möchte ich es „endlich“ einmal bekannt machen, dass wir für Insulaner einen Rabatt von 10 % in unseren Restaurants und Eisladen haben".

« 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 »