Juist Impression

Newsbeiträge

Bilder von der Insel Texel werden auch Juister Gäste begeistern

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Mär 2019 - 21:59 Uhr
Bild 0 von Bilder von der Insel Texel werden auch Juister Gäste begeistern

Nachdem vor zwei Wochen die Ausstellung „Meer erleben“ von Sybille Lenz im Alten Warmbad eröffnet wurde, gibt es jetzt auf Juist weitere Bilder zu sehen, diesmal im „Haus des Kurgastes“ unter dem Titel „Watt fasziniert“. Gezeigt werden hier farbkräftige Bilder von der in den Niederlanden sehr bekannten Künstlerin Maya Wildevuur.


Töwerland-Express nimmt ab Mittwoch den Liniendienst auf

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Mär 2019 - 11:09 Uhr
Bild 0 von Töwerland-Express nimmt ab Mittwoch den Liniendienst auf

Die Reederei Töwerland Express GmbH bekommt am Montag ihre erste Fähre „Töwerland-Express 2“ ausgeliefert und wird am Mittwoch, den 20. März 2019, ihren täglichen Fährbetrieb zwischen Norddeich und der Insel Juist aufnehmen. Wie Geschäftsführer Jörg Schmidt mitteilte, sind ab jetzt Buchungen nicht nur telefonisch, sondern auch per Internet möglich. Eingesetzt wird erst einmal nur ein kleineres Schiff, welches sieben Fahrgäste mitnehmen kann.


Umstellung der Frisia-Flotte auf alternativen Kraftstoff „GTL“

Beigetragen von JNN am 16. Mär 2019 - 22:50 Uhr
Bild 0 von Umstellung der Frisia-Flotte auf alternativen Kraftstoff „GTL“

Seit Beginn des Jahres kommt jetzt auch auf der Norderney-Fähre MS „Frisia I“ der AG Reederei Norden-Frisia der synthetische Treibstoff „GTL“ zum Einsatz. Bereits seit November 2017 fand im Rahmen eines einjährigen Testlaufs auf dem RoRo-Frachtschiff MS „Frisia VII“ mit Erfolg der Kraftstoff „GTL Fuel“ der Firma Weert Ihnen Verwendung. Das Kürzel „GTL“ steht dabei für „Gas-to-Liquid“, d.h. ein synthetischer Kraftstoff der aus Erdgas gewonnen wird und schadstofffreier verbrennt als herkömmlicher Dieselkraftstoff auf Erdölbasis.


Lebensrettende Informationen aus dem Kühlschrank

Beigetragen von JNN am 15. Mär 2019 - 17:32 Uhr
Bild 0 von Lebensrettende Informationen aus dem Kühlschrank

Immer wieder kommt es vor, dass Rettungskräfte zu erkrankten Menschen gerufen werden. Wenn die Retter eintreffen, ist schnelles Handeln gefordert. Um richtig agieren zu können brauchen die Sanitäter wichtige Informationen über den Patienten. In der allgemeinen Aufregung sind genaue Angaben nicht schnell auffindbar, oder es werden falsche Informationen gegeben. Hier bietet sich als gute Lösung die Notfalldose an.


Friday for Future – weil wir auf einer Insel leben

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Mär 2019 - 13:53 Uhr
Bild 0 von Friday for Future – weil wir auf einer Insel leben

Auch auf Juist beteiligten sich knapp 50 Schüler*innen der Inselschule an diesem Freitag an den Demonstrationen für den Klimaschutz. Weltweit waren ja an diesem Tag 1.769 Kundgebungen in 112 Ländern angemeldet, davon 196 in deutschen Städten. Sicher gehört die Demo auf Juist mit zu den kleinsten, aber gerade weil die Insel klein ist und hochsensibel auf Umwelteinflüsse wie Erhöhung des Meeresspiegels und zunehmende Vermüllung der Weltmeere reagiert, wollte die jungen Juister*innen ein Zeichen setzen und auch ihre Sorgen über die Zukunft kund tun.


Bosseltour der Interessengemeinschaft Loog

Beigetragen von JNN am 15. Mär 2019 - 12:26 Uhr
Bild 0 von Bosseltour der Interessengemeinschaft Loog

Am vergangenen Sonntag, trafen sich insgesamt 39 Personen, im Alter von 8 bis fast 98 Jahre, sowie einige Bosselkugeln zur diesjährigen Bossel- und Grünkohltour der Interessengemeinschaft Loog.


Juist am Freitagabend gleich zweimal im NDR-Fernsehen

Beigetragen von JNN am 15. Mär 2019 - 11:59 Uhr

Am (heutigen) Freitag, den 15. März, ist Juist gleich zweimal im NDR-Fernsehen präsent. Um 19:30 Uhr wird in der Sendung „Hallo Niedersachsen“ ein Bericht über die Demonstration der Juister Schüler zum Klimaschutz berichtet, um 20:15 Uhr folgt dann „die nordstory“ , wo dann eine Stunde lang über – wie der NDR es nennt – „das Leben auf Deutschlands schönster Sandbank“ berichtet wird.


Insulaner ab 22.3. auf Baltrum unner sück

Beigetragen von JNN am 14. Mär 2019 - 11:23 Uhr
Bild 0 von Insulaner ab 22.3. auf Baltrum unner sück

„Insulaner unner sück“ heißt das große Treffen, das nun zum 23. Mal auf Baltrum stattfindet. Den Anfang hatte es 1997 auf Juist genommen, und es geht reihum, nicht sortiert von Ost nach West, aber in vierter Runde! Die Kulturschaffenden der Sieben Ostfriesischen Inseln feiern den Saisonstart quasi mit einem gemeinsamen Abschied vom Probenwinter, denn sie haben alle wieder viel vorbereitet und geübt, um die Gäste über die Sommermonate gut zu unterhalten.


Ausschuss befasst sich auch mit der Strandbar

Beigetragen von JNN am 13. Mär 2019 - 16:34 Uhr

Am Montag, den 18. März 2019, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Wirtschaftsförderungs- und Haushaltsausschuss statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Ausstellungseröffnung am Samstag im HdK

Beigetragen von JNN am 12. Mär 2019 - 10:52 Uhr
Bild 0 von Ausstellungseröffnung am Samstag im HdK

Der Kunstkreis Juist vom Heimatverein und die Kurverwaltung laden zur Ausstellungseröffnung am Samstag, den 16. März 2019, um 16:00 Uhr ins „Haus des Kurgastes“ ein. Gezeigt werden dort in diesem Jahr Werke der in Midwolda (Provinz Groningen/Niederlande) lebenden Künstlerin Maya Wildevuur. Die Einführung in die Ausstellung erfolgt durch den Leiter des Kunstkreises, Ted van Melick.


„König Klaus III.“ regiert nun ein Jahr auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Mär 2019 - 17:42 Uhr
Bild 0 von „König Klaus III.“ regiert nun ein Jahr auf Juist

Am vergangenen Wochenende fand das 62. Königsschießen des Juister Schützenverein e.V. statt. Das Schießen der Inselschützen begann um 10.30 Uhr auf dem Schießstand an der Wilhelmshöhe. Nachdem alle Teilnehmer ihre Schüsse abgegeben hatten, wurde Klaus Petzka als bester Schütze und somit Schützenkönig und Nadina Peters als Schützenkönigin festgestellt, was die Beteiligten aber erst später erfuhren.


Auch Schleich-Puppen und Schlümpfe sind im Segelklub Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Mär 2019 - 17:34 Uhr
Bild 0 von Auch Schleich-Puppen und Schlümpfe sind im Segelklub Juist

Eine sehr lange Jahreshauptversammlung führte der Segelklub Juist (SKJ) am Samstagabend im Hotel „Friesenhof“ durch. Grund dafür war, dass die Vereinssatzung, sowie die Hallen-, Hafen- und Liegeplatzordnungen überarbeitet waren und über die Neufassungen abgestimmt werden musste. Veränderte Gegebenheiten, neue gesetzliche Bestimmungen und die neue Datenschutzverordung machten dieses erforderlich.


Bosseltour und Grünkohlessen bei Juister CDU

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Mär 2019 - 19:36 Uhr
Bild 0 von Bosseltour und Grünkohlessen bei Juister CDU

Während weiter südlich in Deutschland das Sturmtief „Eberhard“ für Schäden, Chaos und Zugausfälle sorgte, fand auf Juist bei fast völliger Windstille und nur wenigen Regentropfen das alljährliche Bosseln vom CDU-Ortsverband mit der CDU-Frauen-Union sowie weiteren Freuden statt. Anschließend ging es zum Grünkohlessen, diesmal ins „Veerhues“.


Bauausschuss muss sich mit Nutzungsänderungen befassen

Beigetragen von JNN am 09. Mär 2019 - 18:16 Uhr

Am Donnerstag, den 14. März 2019, findet um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Samstag kein Arbeitsdienst, aber Jahreshauptversammlung beim SKJ

Beigetragen von JNN am 08. Mär 2019 - 18:08 Uhr

Der Segelklub Juist teilt seinen Mitgliedern mit, dass der für Samstag, den 09. März 2019, angesetzte Arbeitsdienst witterungsbedingt abgesagt wird. Er soll jetzt am kommenden Samstag, den 16. März um 10:00 Uhr stattfinden. Wohl aber findet am 09. März die Jahreshauptversammlung im Hotel „Friesenhof“ statt, an die auf diesem Wege noch mal erinnert werden soll. Wegen der umfangreichen Tagesordnung, die unter anderem die Neufassung der Vereinssatzung beinhaltet, ist diesmal Sitzungsbeginn schon um 19:00 Uhr.


Bäderausschuss befasst sich mit Finanzplanung der Kurverwaltung

Beigetragen von JNN am 08. Mär 2019 - 11:21 Uhr

Am Dienstag, den 12. März .2019, findet um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Infos für Vermieter und Einzelhändler zum Thema Plastik

Beigetragen von JNN am 06. Mär 2019 - 21:53 Uhr
Bild 0 von Infos für Vermieter und Einzelhändler zum Thema Plastik

Am Montag, den 11. März 2019, um 19:00 Uhr hält Dr. Dorothea Seeger vom BUND-Meeresschutzbüro im Nationalparkhaus Juist einen Vortrag zu den Fragen: Woher kommt der Meeresmüll? Was sind die Auswirkungen für Mensch und Natur? Was können wir dagegen tun?


Kardinaltonne wurde nach neun Wochen vom Strand geholt

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Mär 2019 - 11:44 Uhr
Bild 0 von Kardinaltonne wurde nach neun Wochen vom Strand geholt

Anfang dieser Woche wurde die Kardinaltonne „Juist - Nord“ durch den Norderneyer Tonnenleger „Norden“ auf Juist abgeholt. Sie war Anfang Januar aufgrund des Sturmes aus ihrer Position nördlich von Juist gerissen worden (JNN berichtete). Die Leuchttonne hat eine Länge von ca. 9,5 m und ein Gewicht von etwa vier Tonnen; sie befindet sich jetzt auf dem Tonnenhof Norderney und wird dort überholt.


Wann und wie erreicht man die Polizeistation Juist am besten

Beigetragen von JNN am 05. Mär 2019 - 17:15 Uhr

Die Bürozeiten bis zum 03. April 2019 finden montags bis freitags zwischen 10.00 – 11.00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung statt. Bei dringenden Angelegenheiten/ Soforteinsätzen, rufen Sie bitte die Notrufnummer 110 an. Für weitere Anliegen ist die Polizeistation unter der Rufnummer 04935-1210 zu erreichen. Sollte aufgrund nächtlicher Einsätze und der einzuhaltenden Ruhezeiten die Wache zu der Bürozeit unbesetzt sein, so hinterlassen sie bitte eine Nachricht über den Briefkasten der Polizeistation.


Künstlerin Sybille Lenz stellt in diesem Jahr im Alten Warmbad aus

Beigetragen von S.Erdmann am 05. Mär 2019 - 16:17 Uhr
Bild 0 von Künstlerin Sybille Lenz stellt in diesem Jahr im Alten Warmbad aus

Am Samstagnachmittag fand eine Vernissage im Alten Warmbad statt. Dort wurde einer der beiden die diesjährigen Ausstellungen eröffnet, die alljährlich in den Räumen der Kurverwaltung präsentiert werden. Gezeigt werden Werke von Sybille Lenz unter dem Titel „Meer erleben“. Die Ausstellung besteht zur Hälfte aus Ölbildern, die andere Hälfte aus Keramiken.


Am Mühlenstück hat es gewaltig Luft gegeben

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Mär 2019 - 17:37 Uhr
Bild 0 von Am Mühlenstück hat es gewaltig Luft gegeben

Noch vor Beginn der Brutzeit führte der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) Instandsetzungsarbeiten am Entwässerungsgraben im Bereich des sogenannten „Mühlenstück“ im Auftrag der Domänenverwaltung durch, die Ende vergangener Woche erfolgreich abgeschlossen wurden.


Sechs volle Anhänger mit Müll wurden am Kalfamer entfernt

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Mär 2019 - 14:07 Uhr
Bild 0 von Sechs volle Anhänger mit Müll wurden am Kalfamer entfernt

Die Insel Juist leidet immer noch unter dem Müll vom Containerschiff „MSC Zoe“, dass Anfang Januar mehr als 300 Containern in der Nordsee verloren hat. Am Samstag fand wieder eine große Reinigungsaktion am Strand statt. Diesmal ging es um das Gebiet des Kalfamers, der Ostspitze der Insel, die bisher noch nicht behandelt wurde.


Straße zur Bill wird vom Bauhof in Ordnung gebracht

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Mär 2019 - 13:50 Uhr
Bild 0 von Straße zur Bill wird vom Bauhof in Ordnung gebracht

Drei Mitarbeiter vom Bauhof der Inselgemeinde Juist sind derzeit damit beschäftigt, die Pflasterung der Straße zur Bill in Ordnung zu bringen. Auf Höhe der Kläranlage sind die Steine an den Rändern rechts und links durch Fahrzeuge im Laufe der Jahre versackt, so dass sich in der Straßenmitte eine Rille gebildet hatte, die teilweise so breit ist, dass Fahrradreifen darin hängen bleiben können. Dieses Gefahrenpotential will man vor Saisonbeginn noch beseitigen.


Weitere Strandmüllsammelaktion am Kalfamer am Samstag

Beigetragen von JNN am 28. Feb 2019 - 16:13 Uhr

Am Samstag, den 2. März 2019 findet eine Strandmüllsammelaktion am Ostende von Juist, dem Kalfamer, statt. Die Feuerwehr bietet hin und zurück einen Transfer an. Treffpunkt ist um 09:00 Uhr bei der Feuerwehr in der Mittelstraße. Wer mit dem Fahrrad zur Sammelaktion kommt, trifft sich am Strandabgang vor dem Flugplatz. Beginn der Sammlung ist um 10:00 Uhr. Handschuhe und Säcke zum Sammeln gibt es vor Ort. Es wird für Kaltgetränke gesorgt. Die Dauer der Aktion ist mit drei bis vier Stunden eingeplant. Die Inselgemeinde hofft auf rege Teilnahme.


„Hans Dittmer“ ist zurück zum Entstehungsort

Beigetragen von S.Erdmann am 27. Feb 2019 - 12:42 Uhr
Bild 0 von „Hans Dittmer“ ist zurück zum Entstehungsort

Verwaist ist derzeit der Anlegeponton der DGzRS-Station auf Juist, denn das Rettungsboot „Hans Dittmer“ hat am vergangenen Wochenende die Insel für einen Werftaufenthalt verlassen. Wie Vormann Hauke Janssen-Visser gegenüber JNN mitteilte, handelt es sich um einen Garantie-Werftaufenthalt, denn inzwischen ist die Übergabe des Schiffes an die DGzRS zwei Jahre her. Am 21. März 2017 kam das Schiff nach Juist.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »