Juist Impression

Newsbeiträge

Kompromiss im Konflikt um Alkoholausschank am Vatertag

Beigetragen von JNN am 18. Mai 2020 - 10:04 Uhr
Bild 0 von Kompromiss im Konflikt um Alkoholausschank am Vatertag

Im Konflikt um den Alkoholausschank am Himmelfahrtstag haben der Landkreis Aurich und der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA einen Kompromiss erzielt. Demnach dürfen am Donnerstag, den 21. Mai 2020, alkoholische Getränke ausschließlich am Tisch serviert werden. Dies gilt sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich der gastronomischen Betriebe. Weiterhin ist es den Betrieben verboten, am Vatertag einen Außer-Haus-Verkauf von alkoholischen Getränken durchzuführen.


Das Küstenmuseum im Loog ist ab Montag wieder geöffnet

Beigetragen von JNN am 17. Mai 2020 - 12:08 Uhr
Bild 0 von Das Küstenmuseum im Loog ist ab Montag wieder geöffnet

Ab Montag, den 18. Mai 2020, ist das Küstenmuseum mit seinen interessanten Ausstellungsabteilungen wieder geöffnet. Das Museum befindet sich im Loogster Pad 29. Öffnungszeiten finden Sie unter „Weiterlesen“


Die Badesaison 2020 auf Juist ist eröffnet

Beigetragen von JNN am 16. Mai 2020 - 13:05 Uhr
Bild 0 von Die Badesaison 2020 auf Juist ist eröffnet

Da das erarbeitete Hygienekonzept für den Juister Badestrand überzeugen konnte, gehört Juist nun zu den ersten Seebädern, die wieder ihren Strand eröffnen konnten. Zum „Anbaden“ am Freitag, den 15. Mai durften die Rettungsschwimmer der Kurverwaltung die ersten Badegäste begrüßen, die es genossen, endlich wieder in die Nordsee zu springen. Auch unser Bürgermeister Dr. Tjark Goerges wagte sich traditionell in die Fluten. Die Wassertemperatur betrug erfrischende 12 Grad Celsius.


Zahl der Corona-Fälle mit vier Fällen auf Niedrigstand

Beigetragen von JNN am 15. Mai 2020 - 18:46 Uhr
Bild 0 von Zahl der Corona-Fälle mit vier Fällen auf Niedrigstand

Der LK Aurich gab heute die aktuellen Zahlen bekannt und wies zugleich darauf hin, dass nunmehr angesichts der niedrigen Zahlen über das Wochenende keine neuen Daten versandt werden. Insgesamt gab es bislang 104 positive Nachweise von Covid-19. Sieben Personen sind im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben. 93 Personen gelten als genesen, sodass es aktuell noch 4 bestätigte Infektionen gibt.


Hinweise für den Gottesdienstbesuch in der katholischen Kirche

Beigetragen von JNN am 15. Mai 2020 - 16:31 Uhr
Bild 0 von Hinweise für den Gottesdienstbesuch in der katholischen Kirche

Da wieder mehr Menschen auf der Insel sind, ist eine Anmeldung zu den Sonntagsgottesdiensten jetzt unbedingt erforderlich. Diese kann auf verschiedenen Wegen erfolgen, unter „Weiterlesen“ informiert Schwester Dr. Michaela Wachendorfer, was Gottesdienstbesucher vorher tun sollten.


Meldung der Vermieter wird jetzt wieder aufgehoben

Beigetragen von JNN am 15. Mai 2020 - 16:04 Uhr
Bild 0 von Meldung der Vermieter wird jetzt wieder aufgehoben

Nachdem gestern die 7-Tage-Aufenthaltsregelung geändert wurde, gibt es auch heute wieder eine Änderung für die Vermieter. Der Landkreis Aurich hat – auch wohl auf Druck der Landesdatenschutzbeauftragten Barbara Thiel, welche insbesondere die Übermittlung der Daten per Mail ohne entsprechende Verschlüsselung als unsicheren Übertragungsweg bemängelte – eine neue Verordnung herausgegeben, wonach die Weitergabe der Vermieterdaten nicht mehr gefordert wird. Den Infotext des Landkreises finden Sie unter „Weiterlesen“.


Kürzerer Aufenthalt als sieben Tage nun doch möglich

Beigetragen von JNN am 14. Mai 2020 - 19:45 Uhr
Bild 0 von Kürzerer Aufenthalt als sieben Tage nun doch möglich

Die aktuelle Verordnung des Landes Niedersachsen vom 08. Mai 2020 sieht vor, dass Gäste für einen Besuch der Ostfriesischen Inseln eine Ferienwohnung oder Ferienhaus für mindestens eine Woche zu touristischen Zwecken mieten müssen. Eine kürzere Aufenthaltsdauer ist auf Juist jedoch möglich, denn die Inselgemeinden dürfen selbst bestimmen, ob sie, wie auf dem Festland, statt des Mindestaufenthalts von einer Woche die sogenannte Wiederbelegungsfrist anwenden.


Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona im LK Aurich

Beigetragen von JNN am 14. Mai 2020 - 19:12 Uhr

Bislang hat es insgesamt 104 positive Nachweise von Covid-19 im Kreisgebiet gegeben. In der vergangenen Nacht ist ein 67-jähriger Patient aus Aurich in der UEK in Aurich im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben. Damit steigt die Zahl der Verstorbenen auf Sieben. Insgesamt 92 Personen gelten in der Zwischenzeit als geheilt, sodass es aktuell noch fünf bestätigte Covid-19-Infektionen gibt. 15 Personen befinden sich derzeit in häuslicher Quarantäne. Aus der Quarantäne entlassen wurden bisher 636 Personen.
TEXT: PRESSEMITTEILUNG LANDKREIS AURICH/RAINER MÜLLER GUMMELS


Am Vatertag ist Alkohol im Außenbereich verboten

Beigetragen von JNN am 13. Mai 2020 - 18:21 Uhr
Bild 0 von Am Vatertag ist Alkohol im Außenbereich verboten

Vor dem Hintergrund der Corona-Krise ist der Verkauf und Verzehr von alkoholischen Getränken in Außenbereichen und Außenanlagen am Vatertag im Landkreis Aurich für Restaurationsbetriebe jeglicher Art verboten. Dies wird die Kreisverwaltung mit einer sogenannten Allgemeinverfügung entsprechend regeln. So soll verhindert werden, dass sich bei den traditionellen Ausflügen zu Christi Himmelfahrt größere Menschenansammlungen bilden, macht der Landkreis in seiner Begründung deutlich.


SKJ-Bootshafen muss für Gastlieger bis zum 27. Mai geschlossen bleiben

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Mai 2020 - 13:04 Uhr
Bild 0 von SKJ-Bootshafen muss für Gastlieger bis zum 27. Mai geschlossen bleiben

Etwas Unklarheit und Verunsicherung herrschte bei den Mitgliedern vom Segelklub Juist (SKJ) hinsichtlich des Bootshafens, da die aus der neuen Verordnung kommunizierten Regelungen mehr Fragen als Antworten aufwarfen. Der Bürgermeister sorgte während der letzten Ratssitzung auf Nachfrage für etwas Klarheit, ebenso der SKJ durch eine Rundmail an alle Mitglieder und auf seiner Homepage.


Die Tür von „Börnie“ wird nicht mehr offen stehen

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Mai 2020 - 11:35 Uhr
Bild 0 von Die Tür von „Börnie“ wird nicht mehr offen stehen

„Tschüß“ steht in großen Buchstaben auf einem Schild an der Gaststätte „Börnie“. Darunter teilt Wirt Bernd „Börnie“ Lindemann mit, dass seine Kneipe aus gesundheitlichen Gründen nun für immer geschlossen ist. Damit gibt es den beliebten Treffpunkt für Insulaner und Gäste nun nicht mehr.


Fläche für Fahrradständer am Flugplatz wird vergrößert

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Mai 2020 - 10:37 Uhr
Bild 0 von Fläche für Fahrradständer am Flugplatz wird vergrößert

Derzeit wird die Fläche südlich vom Flughafen-restaurant „Sale e Pepe“ bearbeitet. Die Inselgemeinde Juist und die Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann JUBI) hatten miteinander abgestimmt, die Fläche gemeinsam zu vergrößern und aufzuklaren, erklärte Bürgermeister Dr. Tjark Georges auf JNN-Anfrage. Jetzt fehlen nur noch die Fahrradständer und ein Schaukasten.


JNN-TV-Tipp: Der Inselbäcker von Langeoog kommt von Juist

Beigetragen von JNN am 12. Mai 2020 - 22:53 Uhr
Bild 0 von JNN-TV-Tipp: Der Inselbäcker von Langeoog kommt von Juist

Am Donnerstag, den 14. Mai 2020 wird im NDR-Fernsehen in der Zeit von 18:15 bis 18:45 Uhr die Sendung „Typisch – Der Inselbäcker von Langeoog“ gezeigt. Wir möchten hier auf diese Sendung hinweisen, weil der Langeooger Inselbäcker Jannes Remmers nämlich von der Insel Juist kommt. Wiederholung der Sendung ist am Dienstag, den 19. Mai 2020, 11:30 bis 12:00 Uhr.


Nur noch sieben Corona-Fälle im Landkreis

Beigetragen von JNN am 12. Mai 2020 - 18:23 Uhr
Bild 0 von Nur noch sieben Corona-Fälle im Landkreis

Die heutigen Fallzahlen der bestätigten Corona-Erkrankungen lassen sich in zwei Sätzen zusammenfassen: Es gibt fast keine Veränderungen, nur ist eine weitere Person geheilt, womit die Zahl der bestätigten Fälle von acht auf nunmehr sieben sinkt. Damit ist nun auch die Gemeinde Krummhörn coronafrei. - Und darum auch unser heutiges Landkreisfoto aus Jennelt in der Krummhörn.
JNN-FOTO: DANIEL LEITNER


Ab Donnerstag gilt wieder der normale Schiffsfahrplan

Beigetragen von JNN am 12. Mai 2020 - 17:09 Uhr

Nachdem nun wieder jeden Tag eine große Zahl von Fahrgästen von und nach Juist fährt, will die AG Reederei Norden-Frisia ab Donnerstag, den 14. Mai 2020, die Abfahrtzeiten wieder nach dem gedruckten Jahresfahrplan durchführen.


Entscheidung der Inselbürgermeister zum Kurbeitrag schlug hohe Wogen

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Mai 2020 - 16:50 Uhr
Bild 0 von Entscheidung der Inselbürgermeister zum Kurbeitrag schlug hohe Wogen

Eigentlich gab es neben den Regularien nur einen Punkt auf der Tagesordnung für die Gemeinderats-sitzung, die am Montag im Großen Saal vom „Haus des Kurgastes“ stattfand. Doch der komplexe Punkt, die Einwohnerfragestunde, Bericht des Bürger-meisters und Fragen und Anregungen – fast alles zum Thema Corona – zeigten das große Interesse und die vielen ungeklärten Fragen, die sich derzeit ergeben. Erst nach fast zwei Stunden konnte Ratsvorsitzender Björn Westermann (Pro Juist) die Sitzung schließen.


Seenotretter von Juist bringen Fahrgastschiff sicher in den Hafen

Beigetragen von JNN am 11. Mai 2020 - 19:44 Uhr
Bild 0 von Seenotretter von Juist bringen Fahrgastschiff sicher in den Hafen

Die freiwilligen Seenotretter der Station Juist der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) haben heute, Montag, den 11. Mai 2020, das Fahrgastschiff „Wappen von Juist“ nach Ruderausfall sicher in den Hafen der Insel Juist geschleppt.


Zahl der bestätigten Corona-Fälle fiel heute auf unter Zehn

Beigetragen von JNN am 11. Mai 2020 - 17:43 Uhr
Bild 0 von Zahl der bestätigten Corona-Fälle fiel heute auf unter Zehn

Nachdem es am Wochenende keine Veränderungen bei den Corona-Fallzahlen gab, gibt es für den heutigen Montag wieder neue Zahlen vom Landkreis Aurich. Insgesamt gab es bislang 104 (104 waren es auch Ende letzter Woche) positive Nachweise von Covid-19 im Kreisgebiet. Sechs Personen sind im Zusammenhang mit einer Infektion verstorben. 90 (88) Personen gelten inzwischen als geheilt, sodass es derzeit 8 (10) bestätigte Corona-Infektionen gibt.


Erinnerungsgrabstätte am Dünenfriedhof wurde fertig gestellt

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Mai 2020 - 13:05 Uhr
Bild 0 von Erinnerungsgrabstätte am Dünenfriedhof wurde fertig gestellt

Abgeschlossen wurden nunmehr die Aufbauarbeiten für ein neues Projekt vom Heimatverein Juist, nämlich der Einrichtung einer Erinnerungsgrabstätte auf dem Dünenfriedhof der Insel. Dieser wurde in der Nordostecke des Geländes eingerichtet.


Ratsmitglieder übten Kritik am Verhalten von Bauunternehmen

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Mai 2020 - 14:36 Uhr
Bild 0 von Ratsmitglieder übten Kritik am Verhalten von Bauunternehmen

Eine Vielzahl von Beschlussvorlagen hatte der Gemeinderat auf seiner letzten öffentlichen Sitzung abzuarbeiten. Doch viele Dinge waren bereits zuvor ausführlich in den Fachausschüssen beraten worden. So konnten die Änderungen bzw. Neuaufstellung von zwei Bebauungsplänen einstimmig auf den Weg gebracht werden, damit das Museumsrettungsboot „Siegfried Boysen“, das bereits im Bootshafen der Insel liegt, aufgestellt werden kann, zudem kann dann der Bauantrag für den Wiederaufbau der Gaststätte „Sturmklause“ vom Landkreis genehmigt werden.


Rat berät über Rechtsmittelprüfung für niedersächsischen Stufenplan

Beigetragen von JNN am 10. Mai 2020 - 12:14 Uhr
Bild 0 von Rat berät über Rechtsmittelprüfung für niedersächsischen Stufenplan

Am Montag, den 11. Mai 2020, findet um 19:00 Uhr, im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt. Tagesordnung unter Weiterlesen.


Hotels, Pensionen und Kneipen bleiben weiterhin dicht

Beigetragen von JNN am 09. Mai 2020 - 19:24 Uhr
Bild 0 von Hotels, Pensionen und Kneipen bleiben weiterhin dicht

Die groß angekündigte rechtsverbindliche Verordnung der Landesregierung ist heute bei den Kommunen angekommen. Bürgermeister Dr. Tjark Goerges hat hierzu eine Stellungnahme ausgearbeitet, er räumt aber auch ein, dass es bei einigen Punkten noch Klärungsbedarf gibt.


Verbreiterung der Straße am Hafen bereits im vollen Gange

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Mai 2020 - 19:14 Uhr
Bild 0 von Verbreiterung der Straße am Hafen bereits im vollen Gange

Der Punkt, wo es um die Übernahme zusätzlicher Kosten für die Verbreiterung der Hafenumgehungs-straße zum Westhafen ging, konnte auf der letzten Ratssitzung am Donnerstagabend von der Tages-ordnung genommen werden. Die Sache brauchte nicht mehr über den Ratstisch, denn die Bauarbeiten sind zwischenzeitlich bereits im vollen Gange.


Am Sonntag gibt es wieder Gottesdienste auf Juist

Beigetragen von JNN am 09. Mai 2020 - 14:11 Uhr
Bild 0 von Am Sonntag gibt es wieder Gottesdienste auf  Juist

Die beiden Inselkirchen auf Juist werden ihre ersten öffentlichen Gottesdienste nach längeren Wochen am morgigen Sonntag, den 10. Mai 2020, halten. Natürlich unter den vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln!
In der evangelischen Kirche wie immer um 10:00 Uhr und in der katholischen Kirche (Foto) wie immer um 10:30 Uhr.


Weitere Infos zur Vermietung aus dem Juister Rathaus

Beigetragen von JNN am 08. Mai 2020 - 19:17 Uhr
Bild 0 von Weitere Infos zur Vermietung aus dem Juister Rathaus

Heute Nachmittag kam eine Allgemeinverfügung vom Landkreis, dass die Vermietbetriebe ihre Unterkünfte bei der Gemeinde melden müssen. Wie das jetzt am Wochenende praktisch ablaufen kann und wie es überhaupt weiter gehen kann, schrieb uns jetzt unser Bürgermeister. Sie finden seine Informationen jetzt unter „Weiterlesen“.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »