Juist Impression

Newsbeiträge » News

Webcam auf dem Haus „Margarete“ ist wieder in Betrieb

Beigetragen von JNN am 17. Aug 2019 - 10:36 Uhr
Bild 0 von Webcam auf dem Haus „Margarete“ ist wieder in Betrieb

Ende Juli standen die Zeichen für die Freiwillige Feuerwehr endlich gut, um der Juist-Stiftung nach langen Vorarbeiten zu helfen, die neu beschaffte Webcam auf dem Haus „Margarete“ zu installieren. Jetzt zeigt die „Stiftungs-Webcam“ ohne Zeitbeschränkung das komplette Juister Hafengelände von der Seebrücke im Südosten bis zum Loog-Heller im Westen.


Zweiter Lampionumzug geplant

Beigetragen von JNN am 16. Aug 2019 - 10:59 Uhr
Bild 0 von Zweiter Lampionumzug geplant

Am Montag, den 19. August, soll um 21 Uhr ein weiterer Lampionumzug starten, anschließend ist wieder Feuerwerk an der Strandpromenade. Ab dem heutigen Freitag werden von 19 bis 20 Uhr wieder die Lampions am Kurplatz ausgegeben. Weitere Infos zu der Veranstaltung auf dem Plakat hier.


Weitere Fotos vom Lampionumzug und Feuerwerk

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Aug 2019 - 13:04 Uhr
Bild 0 von Weitere Fotos vom Lampionumzug und Feuerwerk

Da der Lampionumzug zweifelsohne eine besondere Veranstaltung für diesen Sommer war, und JNN zudem zahlreiche Fotos davon bekommen hatte, wollen wir hier noch einen Satz davon zeigen. Pro Artikel können wir aus technischen Gründen immer nur maximal zehn Bilder zum Artikel einstellen.


Erster Lampionumzug nach vielen Jahren war ein voller Erfolg

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Aug 2019 - 13:01 Uhr
Bild 0 von Erster Lampionumzug nach vielen Jahren war ein voller Erfolg

Früher gehörte ein Lampionumzug immer dazu, wenn es ein Feuerwerk auf Juist gab. Irgendwann war das allerdings eingeschlafen, wann und warum lässt sich nicht sagen. In der vergangenen Woche stand wieder ein Konzert auf dem Kurplatz mit anschließendem Feuerwerk an der Strandpromenade an. Aufgrund einer privaten Initiative von drei Juistern und der Mithilfe von zahlreichen Sponsoren wurde an dem Abend auch ein Lampionumzug „ausgerufen“, dem schließlich rund 1.500 Personen folgen.


Von Albinoni bis Vivaldi war beim Kammerkonzert alles dabei

Beigetragen von S.Erdmann am 08. Aug 2019 - 12:49 Uhr
Bild 0 von Von Albinoni bis Vivaldi war beim Kammerkonzert alles dabei

In der Konzertreihe der Juist-Stiftung gab es kürzlich ein Benefiz-Konzert in der Katholischen Inselkirche. Als „Kammerkonzert mit ungarischen Freunden“ angekündigt, verbarg sich hinter dieser Bezeichnung das Ungarische Kurorchester. Das Konzert war zwar gut bestzt, leider blieben aber viele Plätze in der Kirche leer, was sicher auch an dem etwas unglücklichen Termin lag, denn zeitgleich fand die beliebte Veranstaltung „Loog in Flammen“ mit einem Konzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr statt.


Sportschießen für Gäste beim Juister Schützenverein

Beigetragen von JNN am 08. Aug 2019 - 12:37 Uhr

Am kommenden Sonntag, den 11. August, findet am Schießstand an der Wilhelmshöhe das "Sportschießen für Gäste" statt. Ausgerichtet wird dieses vom Juister Schützenverein e.V. Von 14:00 bis 17:00 Uhr kann um Medaillen und Pokale geschossen werden. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.


Ungarisches Kurorchester spielte für die Juist-Stiftung

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Aug 2019 - 12:47 Uhr
Bild 0 von Ungarisches Kurorchester spielte für die Juist-Stiftung

Das Ungarische Kurorchester unter der Leitung von Gábor Bedö spielte am Montagabend ausnahmsweise in der Katholischen Inselkirche. Eingeladen hatte zu diesem Benefiz-Konzert die Juist-Stiftung, die in jeder Saison zwei Konzertveranstaltungen anbietet. Die acht Musiker boten rund 1,5 Stunden Kammermusik von hoher Qualität.
JNN wird noch ausführlich über das Konzert berichten.
JNN-FOTO: STEFAN ERDMANN


Nach vielen Jahren gibt es wieder einen Lampionumzug

Beigetragen von JNN am 05. Aug 2019 - 23:10 Uhr
Bild 0 von Nach vielen Jahren gibt es wieder einen Lampionumzug

Aufgrund einer Privatinitiative wird es an Donnerstag, den 08. August, nach vielen Jahren wieder einen Lampionumzug geben, bevor es nach Ende des Konzertes der Gruppe „The Sazerac Swingers“ wieder ein Feuerwerk geben wird. Weitere Infos auf dem beigefügten Plakat. Am Dienstag und Mittwoch werden zwischen 19:00 und 20:00 Uhr Lampions kostenlos ausgegeben. Spenden hierfür sind herzlich willkommen.


Gekaufte Immobilie stand im Mittelpunkt der Generalversammlung

Beigetragen von S.Erdmann am 05. Aug 2019 - 11:58 Uhr
Bild 0 von Gekaufte Immobilie stand im Mittelpunkt der Generalversammlung

Die Wohnungsbaugenossenschaft „Juist – Infrastruktur und Wohnen eG“ führte jetzt ihre Generalversammlung im Nationalparkhaus durch. Hier gab es einige personelle Veränderungen. So verabschiedet der Aufsichtsratsvorsitzende Meint Habbinga das Vorstandsmitglied Gerhard Rinderhagen. Aus Altersgründen muss das Gründungsmitglied gemäß Satzung als Vorstandsmitglied ausscheiden.


Konzertreihe der Juist-Stiftung

Beigetragen von JNN am 03. Aug 2019 - 16:38 Uhr
Bild 0 von Konzertreihe der Juist-Stiftung

Die Juist-Stiftung lädt ein zu einem Benefiz-Kammerkonzert mit ungarischen Freunden am Montag 05. August 2019 um 20:15 Uhr in der Katholischen Inselkirche. Der Eintritt ist frei; die Künstler freuen sich über eine Spende zugunsten der Juist-Stiftung.


Ehrung für JNN-Redakteur beim Stifterforum der Juist-Stiftung

Beigetragen von JNN am 02. Aug 2019 - 11:19 Uhr
Bild 0 von Ehrung für JNN-Redakteur beim Stifterforum der Juist-Stiftung

Beim jüngsten Stifterforum zog der Vorstand der Juist-Stiftung im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ eine durchweg positive Bilanz für das Jahr 2018. Die Zustiftungen lagen nach drei mageren Jahren jetzt wieder über dem Durchschnitt. „Dies ist auch dringend nötig“, so erklärte Finanzvorstand André Ebbighausen, „denn die Zinserträge sind bekanntermaßen auf einem Tiefstand“. Er führte aus, dass das Stiftungsvermögen wachsen muss, damit bei sinkenden Zinserträgen weiterhin Projekte finanziert werden können.


Bauschild kündigt den Bau der Rettungswache an

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Aug 2019 - 17:40 Uhr
Bild 0 von Bauschild kündigt den Bau der Rettungswache an

Jetzt wurde an der Hafenstraße ein Bauschild für den geplanten Bau der Rettungswache aufgestellt. Diese Schilder sind auf Baustellen Pflicht – leider hält sich auf Juist nicht jeder Bauherr daran – und in diesem Fall geht der Landkreis Aurich, der die Rettungswache bauen lässt, mit gutem Beispiel voran. Bereits vor dem Ende der Bausaison Ende April fanden einige vorbereitende Arbeiten für die geplante Baumaßnahme statt.


Wieder ein Heuler auf Juist gefunden

Beigetragen von S.Erdmann am 31. Jul 2019 - 23:29 Uhr
Bild 0 von Wieder ein Heuler auf Juist gefunden

Dieser Tage wurde wieder ein junger Seehund, ein sogenannter „Heuler“ auf der Höhe vom Hammersee gefunden und von Mitgliedern des Hegerings geborgen. Das Tier kam zur Seehundaufzuchtstation nach Norddeich. Da trotz Hochwassers abends an dem Tag keine Frisia-Fähre von Juist aus fuhr, musste das Tier auch diesmal wieder mit der „Töwerland-Express II“ zum Festland transportiert werden, damit es schnellstmöglich versorgt werden konnte.


The Les Clöchards in Concert auf dem Juister Kurplatz

Beigetragen von S.Erdmann am 31. Jul 2019 - 23:18 Uhr
Bild 0 von The Les Clöchards in Concert auf dem Juister Kurplatz

Am Mittwochabend trat die Gruppe „The Les Clöchards“ bei einem Konzert auf dem Kurplatz auf, wozu sich viele Zuhörer einfanden. Die Band gründete sich 2005 und besteht aus fünf Musikern: Dregue Sbæg (Gesang), Adel Millah (Reeds, Melodica, Philicorda, Stylophone, Hulusi, Saxophon, Gesang), Ilnatterino Stallione (Gitarre, Gesang), Dør Kence (Bass) und Coque Chanson (Schlagzeug, Gesang).


Disco im Meerwassererlebnisbad am 30. Juli

Beigetragen von Schwimmbad am 26. Jul 2019 - 18:52 Uhr
Bild 0 von Disco im Meerwassererlebnisbad am 30. Juli

Es ist wieder soweit: Spaß und Partyfeeling pur! Ein Badeerlebnis für Jung und Alt! Badespaß mit Gute-Laune-Faktor verspricht unser beliebtes Discoschwimmen. Man trifft sich zu fetziger Discomusik und erlebt das Schwimmbad mal auf eine ganz andere Art.
Der Eintritt kostet 6,00 € pro Person.
Los geht's ab 20:00 Uhr an der Schwimmbadkasse, Ende ist um 23:00 Uhr.


Dietmar Wischmeyer wusste, warum die Welt untergehen wird

Beigetragen von S.Erdmann am 24. Jul 2019 - 13:33 Uhr
Bild 0 von Dietmar Wischmeyer wusste, warum die Welt untergehen wird

Mit rund 170 Zuschauern an einem warmen Sommerabend im „Haus des Kurgastes“ kann die Kurverwaltung sehr zufrieden sein. Sehr zufrieden waren auch diese Zuschauer am Dienstagabend, die zum Programm „Dietmar Wischmeyer liest vor und zurück“ erschienen waren. Auch zahlreiche Juister ließen es sich nicht nehmen, zu der Veranstaltung zu kommen, denn viele kennen den Satiriker noch aus seiner Zeit beim niedersächsischen Privatsender „Radio ffn“ und der Kultsendung „Frühstyxradio“.


Praktikant "Mr. Fill" ist durchgefallen

Beigetragen von S.Erdmann am 24. Jul 2019 - 12:06 Uhr
Bild 0 von Praktikant

Die Gemeinde- und Kurverwaltung hat nun die Konsequenzen gezogen, und den solarbetriebenen Mülleimer "Mr. Fill" am Kurplatz abgebaut und für die Verschiffung zum Festland eingepackt. Es handelte sich um einen Testeimer, der kostenlos zu Testzwecken zur Verfügung gestellt wurde. Dieser hatte nach drei Tagen bereits den Dienst quittiert und war seitdem nicht mehr in Gang gekommen. Daher kann nur folgendes Fazit gezogen werde:


„Der Mann mit dem Moped“ kommt nach Juist

Beigetragen von JNN am 17. Jul 2019 - 17:06 Uhr
Bild 0 von „Der Mann mit dem Moped“ kommt nach Juist

Am Dienstag, den 23. Juli, wird Dietmar Wischmeyer um 20:15 Uhr im großen Saal vom „Haus des Kurgastes“ vor und zurück lesen. Der beliebte Comedian, der besonders hier in Niedersachsen Kultstatus besitzt, ist zum ersten Mal auf der Insel Juist zu sehen und zu hören.


Juist singt - Mitsing-Popklassiker mit Stefanie und Kris Valentine

Beigetragen von JNN am 15. Jul 2019 - 15:43 Uhr
Bild 0 von Juist singt - Mitsing-Popklassiker mit Stefanie und Kris Valentine

Valentine präsentiert in Kürze auf Juist die schönsten Lieder zum Mitsingen - Schlager, Evergreens, Pop und Rock. Das Einstimmen ist dabei ausdrücklich erwünscht: „Singen ist gesund und macht am meisten Spaß, wenn man in Gemeinschaft singt.“, erklärt Kris Valentine als bühnenerfahrener Sänger, Gitarrist und Perkussionist.


Zirkus „Dobbelino“ arbeitet mit Pädagogik statt Tierdressur

Beigetragen von JNN am 12. Jul 2019 - 13:49 Uhr
Bild 0 von Zirkus „Dobbelino“ arbeitet mit Pädagogik statt Tierdressur

Auf dem Zwischendeichgelände östlich der Hafenstraße baut derzeit der Zirkus „Dobbelino“ sein Zelt und seine Wagen auf. Damit hat man etwas ganz besonderes auf die Insel geholt, denn die Zirkusbetreiber setzen bei ihren Vorstellungen auf Zirkuspädagogik und laden Kinder und Jugendliche zum Mitmachen ein. Auf die vielfach umstrittenen Dressurdarbietungen mit Haus- oder Wildtieren verzichtet man bei diesem Konzept ganz und gar.


Inselschule Juist beim Kutterregatta der Kieler Woche 2019

Beigetragen von JNN am 11. Jul 2019 - 22:16 Uhr
Bild 0 von Inselschule Juist beim Kutterregatta der Kieler Woche 2019

Zum sechsten Mal in Folge nahmen Schülerinnen und Schüler der Inselschule Juist, im Alter zwischen 14 bis 17 Jahren, am Marinekutterrace (Kutterpullen) im Rahmen der Kieler Woche teil. Sie sind Mitglieder der Seemannschaft AG die unter der Leitung von Inselschullehrer Heiko Niewald seit 2013 besteht.


Wassereinbruch auf Baltrumer Segelboot vor Juist

Beigetragen von JNN am 27. Jun 2019 - 12:46 Uhr
Bild 0 von Wassereinbruch auf Baltrumer Segelboot vor Juist

Wassereinbruch auf ihrer etwa sieben Meter langen Segelyacht brachte gestern, Mittwoch, den 26. Juni 2019, einen Vater mit seiner fünfjährigen Tochter und einen Mitsegler in höchste Gefahr. Die freiwilligen Seenotretter der Station Juist der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) holten das Kind sowie den Mitsegler von Bord und brachten das Boot sicher in den Hafen.


Vortag zum Thema "Töwerland hilft Afrika"

Beigetragen von JNN am 24. Jun 2019 - 22:34 Uhr

Im Rahmen von "Töwerland hilft Afrika" stellt Dr. Paul Okot-Opiro am Mittwoch, den 26. Juni, um 20:15 Uhr im "Haus des Kurgastes" sein Projekt in Uganda vor. Der Inselarzt unterstützt Waisenkinder in Norduganda und baut dort eine eigene Internatsschule. Mit dabei ist ebenfalls die Juister Trommelgruppe.


Steimers Strandbar statt Kartoffelkiste

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jun 2019 - 22:56 Uhr
Bild 0 von Steimers Strandbar statt Kartoffelkiste

„Es löscht das Meer die Sonne aus“, das ist die erste Zeile des „Schifferliedes“, das der Juister Shanty-Chor immer nur einmal im Jahr singt. Und zwar in der kürzesten Nacht am 21. Juni. In diesem Jahr trugen die Sänger ihre Lieder erstmalig an „Steimers Strandbar“ am Westbad vor.


Heuler kam noch mit der Spätabfahrt nach Norddeich

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Jun 2019 - 21:48 Uhr
Bild 0 von Heuler kam noch mit der Spätabfahrt nach Norddeich

Eine besondere Fracht bekam das Fährschiff „Töwerland-Express II“ am Montagabend mit an Bord, als das Schiff noch eine Spätabfahrt mit der Abendtide durchführte. In dem großen Korb war ein junger Seehund, ein sogenannter „Heuler“, der an der Bill gefunden wurde. Mitglieder vom Hegering Juist haben das Tier dort abgeholt und sorgten nun für den Weitertransport nach Norddeich.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »