Juist Impression

Newsbeiträge

Online-Ticketing-System für Juist seit dem 12.Dezember freigeschaltet

Beigetragen von JNN am 17. Dez 2017 - 23:10 Uhr
Bild 0 von Online-Ticketing-System für Juist seit dem 12.Dezember freigeschaltet

Die AG Reederei Norden-Frisia teilt mit, dass ab dieser Woche jetzt auch für die
Fährlinie zur Insel Juist das neue Fahrkarten- und Buchungssystem „online“ gegangen ist. Nach dem sich das System R2 der Firma MDSI bereits seit April dieses Jahres auf der Linie Norddeich - Norderney bewährt hat, können ab sofort auch Reisende nach Juist ihre Personenfahrkarten nicht nur an den Verkaufsschaltern der Reederei oder an entsprechenden Fahrkartenautomaten am Fährterminal, sondern zusätzlich auch „online“ von zu Hause bzw. mobil über jedes internetfähige Gerät erwerben.


Juister Senioren trafen sich zur alljährlichen Weihnachtsfeier

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Dez 2017 - 20:58 Uhr
Bild 0 von Juister Senioren trafen sich zur alljährlichen Weihnachtsfeier

Auch in diesem Jahr lud der Juister Ortsverein des DRK, die evangelische und die katholische Kirchengemeinde sowie die Inselgemeinde Juist alle Seniorinnen und Senioren zu einer vorweihnachtlichen Kaffee- und Teetafel ein. Rund vierzig ältere Insulaner/innen kamen dazu im Hotel „Juister Hof“ zusammen, wo es neben Kaffee und Tee auch ein großes Angebot an gespendete Kuchen gab.


Erster Bildungspartner von Nationalparkverwaltung auf Juist zertifiziert

Beigetragen von JNN am 11. Dez 2017 - 18:59 Uhr
Bild 0 von Erster Bildungspartner von Nationalparkverwaltung auf Juist zertifiziert

Die Partnerinitiative des Nationalparks und UNESCO-Biosphärenreservats Niedersächsisches Wattenmeer begrüßt den ersten Bildungspartner auf der Insel Juist. Astrid Martin, Ansprechpartnerin für die Partnerinitiative bei der Nationalparkverwaltung, übergab kürzlich die Zertifizierungsurkunde an den Leiter der Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann e.V., Jörg D. Bohn.


Bosseln für Feuerwehr-Mitglieder fällt aus

Beigetragen von JNN am 09. Dez 2017 - 12:30 Uhr

Aktueller Hinweis für die Mitglieder der Feuerwehr Juist: Wegen der schlechten Witterung fällt das heutige (Sa. 09.12.) Bosseln um 14:00 Uhr aus. Das Grünkohlessen um 18:30 Uhr findet hingegen statt, ab 17:00 Uhr ist Teffen im "Hafenrestaurant".


Flieger von Mariensiel auch nach Juist geplant

Beigetragen von S.Erdmann am 08. Dez 2017 - 18:23 Uhr
Bild 0 von Flieger von Mariensiel auch nach Juist geplant

Ab Mitte Dezember will das Luftfahrtunternehmen “yourways“ aus Nordholz vom Jade-Weser-Airport Mariensiel den Liniendienst mit Flügen zur Insel Sylt aufnehmen. Ab dem kommenden Jahr sollen von Mariensiel und Nordholz aus weitere Ziele hinzukommen, so Flughafen-Geschäftsführer Frank Schnieder. Unter anderem will „yourways“ auch Juist, Borkum und Norderney anfliegen, ebenso Helgoland und St. Peter-Ording.


Informationsaustausch mit hochrangiger SPD-Delegation

Beigetragen von JNN am 08. Dez 2017 - 17:22 Uhr
Bild 0 von Informationsaustausch mit hochrangiger SPD-Delegation

In Begleitung der SPD-Parteikollegen aus Bund, Land und Kommune besuchte Tiemo Wölken, Abgeordneter im Europaparlament, die AG Reederei Norden-Frisia .Gemeinsam mit MdB Johann Saathoff, MdL Matthias Arends, dem Vorsitzenden des Ortsverbandes Florian Eiben, der Fraktionsvorsitzenden im Norder Stadtrat Julia Feldmann traf man sich am vergangenen Freitag mit Reedereivorstand Carl-Ulfert Stegmann sowie Prokurist Rolf Harms zu einem regen Meinungsaustausch im Hause der AG Reederei Norden-Frisia in Norddeich.


Senioren-Weihnachtsfeier im Juister Hof

Beigetragen von Hauptamt am 08. Dez 2017 - 11:22 Uhr

Auch in diesem Jahr laden der Juister Ortsverein des DRK, die evangelische und die katholische Kirchengemeinde sowie die Inselgemeinde Juist alle Seniorinnen und Senioren zu einer vorweihnachtlichen Kaffee-/Teetafel am Samstag, 9. Dezember 2017 um 15:00 Uhr im Hotel Juister Hof ein. Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich auf einen schönen Nachmittag!
Ein Fahrdienst wird eingerichtet. Bei Bedarf melden Sie sich bitte telefonisch beim DRK unter Tel. 04935 1260 (Anrufbeantworter).


Nur die Hälfte der Tagesordnung konnte abgearbeitet werden

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Dez 2017 - 07:45 Uhr

Kaum Beschlussempfehlungen für den Rat, wütende Ausschussmitglieder, arg strapaziere Zuschauer und fast die Hälfte der Tagesordnungspunkte vom Ausschuss gar nicht behandelt, das waren die traurigen Ergebnisse der Sitzungen vom Wirtschaftsförderung- und Haushaltsausschuss sowie vom Bäderausschuss, die am Dienstagabend im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ stattfanden. Da man beide Sitzungen hintereinander auf einen Abend gelegt und die Tagesordnung mit siebzehn zum Teil sehr wichtigen Punkten hoffnungslos überladen hatten, brach Ausschussvorsitzende Heike Heiken (Grüne) die Sitzung nach drei Stunden ab. Laut Geschäftsordnung ist nach maximal drei Stunden Schicht.


Ein ganz seltener Gast im Juister Hafen

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Dez 2017 - 19:58 Uhr
Bild 0 von Ein ganz seltener Gast im Juister Hafen

Zum ersten Mal war Anfang dieser Woche ein ganz seltener Gast an der Hubbrücke im Juister Hafen zu sehen. Imzuge einer Werksfahrt war die Norderney-Fähre „Frisia I“ zum ersten Mal hier. Wie aus Reedereikreisen zu hören war, fand diese Fahrt im Hinblick auf den Jahreswechsel statt, wo die Norden-Frisia in diesem Jahr vor größeren Herausforderungen steht.


Erstes Treffen der Interessengemeinschaft „Hunde auf Juist“

Beigetragen von JNN am 05. Dez 2017 - 08:22 Uhr
Bild 0 von Erstes Treffen der Interessengemeinschaft  „Hunde auf Juist“

Nächste Treffen ist am 07.12.2017 in der Küchenwerkstatt um 18.30 Uhr.

Am 09.11.2017 trafen sich erstmalig einige Insulaner im Restaurant Forken Hannes um sich über das Thema Hunde auf Juist auszutauschen.
Schnell stellte man fest, dass es Bedarf an gemeinsamen Aktivitäten (z.B. Hundespaziergänge/Hundeschule/Hundesitting) gibt.
Weiterhin wurden viele Vorschläge und Wünsche mitgeteilt für eine Verbesserung der verantwortungsvollen Hundehaltung auf der Insel.


Juister Nikolaus Aktion

Beigetragen von JNN am 05. Dez 2017 - 08:16 Uhr
Bild 0 von Juister Nikolaus Aktion

Dienstag, 5. Dezember 2017,
ab 16.00 Uhr.
Mit %-Aktionen in den teilnehmenden Läden,
Glühwein vorm Meeresleuchten
und Gegrilltem.


Gewinnzahlen Adventskalender der Ev.-luth. Inselkirchengemeinde Juist 2017

Beigetragen von JNN am 05. Dez 2017 - 08:07 Uhr

Die Gewinnzahlen finden sie unter:
http://www.th-fisser.homepage.t-online.de/adventsk.htm


Gemeinsame Sitzung des Wirtschaftsförderungs- und Haushaltsausschuss und des Bäderausschusses

Beigetragen von JNN am 05. Dez 2017 - 08:05 Uhr

Am 05.12.2017, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Gemeinsame Sitzung des Wirtschaftsförderungs- und Haushaltsausschuss (3. Sitzung) und des Bäderausschusses (7. Sitzung).
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Verknobelung im Hafenrestaurant

Beigetragen von Petzi am 03. Dez 2017 - 23:35 Uhr
Bild 0 von Verknobelung im Hafenrestaurant

Am Dienstag,
5. Dezember 2017,
große Verknobelung
ab 17.00 Uhr
im Hafenrestaurant.


Grundschule besucht Inselwehr

Beigetragen von JNN am 03. Dez 2017 - 23:03 Uhr
Bild 0 von Grundschule besucht Inselwehr

Mit dem Themenbereich Feuerwehr befasst sich derzeit die Klasse 3 - 4 der Inselschule Juist im Sachunterricht. Im morgendlichen Erzählkreis war der Klassenlehrerin Birgit Robertz das besondere Interesse ihrer Schüler an diesem Thema aufgefallen. Kurzerhand nahm sie die Themen rund um den Brandschutz in ihren Lehrplan auf.


Viel Besuch auf dem Weihnachtsmarkt des Juister Kunsthandwerks

Beigetragen von JNN am 02. Dez 2017 - 21:14 Uhr
Bild 0 von Viel Besuch auf dem Weihnachtsmarkt des Juister Kunsthandwerks

Zur Freude der Veranstalter trotzten viele Juister und Gäste dem etwas wackeligen Wetter und fanden sich am vergangenen Mittwoch zum jährlichen Weihnachtsmarkt in der Gräfin-Theda-Straße ein. Seit diesem Jahr schützte auch ein Zelt vor den kurzzeitigen Erfrischungen von oben, so dass die Gefahr der Verwässerung des Glühweins gebannt war.


Geflügelpreisschießen für Jedermann

Beigetragen von JNN am 27. Nov 2017 - 21:29 Uhr

Der Juister Schützenverein e.V. veranstaltet am
Sonntag, den 03.Dezember und am
Sonntag, den 10. Dezember
von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr, auf dem Schießstand an der Wilhelmshöhe, das alljährliche Geflügelpreisschießen. Hierzu laden die Schützen alle Juister, Vereine, Firmen und Gruppierungen herzlich ein. (Gruppen ab 10 Personen möchten sich bitte telefonisch, unter 0171/6451682, anmelden.) Jeder Teilnehmer erhält einen Geflügelpreis.
Die Preisverteilung findet am Donnerstag, den 14. Dezember um 18.30 Uhr in der „Bierstube“ im Hotel Friesenhof statt . Der JuisterSchützenverein freut sich auf jeden Teilnehmer.


Einladung zum 5. Weihnachtsmarkt des Juister Kunsthandwerks

Beigetragen von JNN am 27. Nov 2017 - 20:44 Uhr
Bild 0 von Einladung zum 5. Weihnachtsmarkt des Juister Kunsthandwerks

Am Mittwoch, den 29.11.2017 ab 17.00 Uhr
Wie in den vergangenen Jahren laden die Inselgoldschmiede, die Inseltöpferei und die Blumenwerkstatt zur gemeinsamen Feier mit den anderen Juister Kunsthandwerksbetrieben in die Gräfin-Theda-Straße ein.
Bei Waffeln und Glühwein kann im Angebot von Keramik, Goldschmuck, Adventskränzen und -gestecken, Treibholz-Skulpturen, Fotografien, handgemachten Seifen, Kunstkalendern und Leckereien gestöbert werden.
Alle Produkte sind ausschließlich von Juister Kunsthandwerkern auf Juist gefertigt.

Der Weihnachtsmann lauscht ganz bestimmt...
Wir freuen uns auf Euren Besuch!


Alexander-Lebensteinschule spendet 17.000 Euro an die Naume Kinderstiftung von Dr. med.Paul Okot-Opiro

Beigetragen von JNN am 27. Nov 2017 - 20:42 Uhr
Bild 0 von Alexander-Lebensteinschule spendet 17.000 Euro an die Naume Kinderstiftung von Dr. med.Paul Okot-Opiro

Die Schüler der Alexander-Lebenstein-Realschule aus Haltern am See befanden sich im September auf Klassenfahrt in der Jugendherberge Juist. Sie wollten den Scheck von 17.000 Euro, das Ergebnis des diesjährigen Sponsorenlaufs der Schule, persönlich dem Stiftungsgründer Dr. med. Paul Okot-Opiro übergeben. So erschienen am 28. September ca. 50 Schüler/-innen mit ihren Lehrern Frau Heitfeld und Herr Dr. Seidel in der Praxis des Inselarztes. Die Überraschung war groß, ebenso die Mitteilungsbedürftigkeit der Schüler die sehr lebhaft schilderten, mit welchem Eifer sie die Spenden gesammelt haben.


Sitzung des Bau- und Umweltausschusses

Beigetragen von JNN am 27. Nov 2017 - 20:28 Uhr

Am 30.11.2017, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde
durchgeführt.


Wer weiß, wo Kätzchen Line ist?

Beigetragen von S.Erdmann am 26. Nov 2017 - 18:09 Uhr
Bild 0 von Wer weiß, wo Kätzchen Line ist?

Seit etwa drei Wochen wird Kätzchen Line von ihrer Besitzerin vermisst. Die dreifarbige junge Katzendame stammt aus dem Ostdorf, natürlich kann sie überall auf der Insel sein. Wer sie gesehen hat oder etwas über ihren Verbleib weiß, möchte sich bitte unter der Telefon-Nummer 04935 - 1342 melden.


Auch Juister Gästeparlament will Zweitwohnungen begrenzen

Beigetragen von JNN am 18. Nov 2017 - 13:25 Uhr

Am vergangenen Wochenende hat das neue Gästeparlament auf Juist getagt und die für Juist wichtigen Zukunftsthemen besprochen. Auf Juist ist der Gast nicht nur König, sondern kann auch ein Abgeordneter sein. Insgesamt zehn Parlamentarier sowie fünf Vertreter der Insel Juist trafen sich im Haus des Kurgastes, um die Agenda für die kommende Amtsperiode 2017 bis 2019 zu besprechen. Die wichtigsten Ergebnisse wurden in der Juister Erklärung zusammengefasst.


Zimmerbrand im Loogster Pad

Beigetragen von JNN am 16. Nov 2017 - 18:24 Uhr
Bild 0 von Zimmerbrand im Loogster Pad

Die Feuerwehr Juist wurde Donnerstagmittag um 12:28 Uhr zu einem Zimmerbrand im westlichen Ortsteil der Insel gerufen. Ein Mitglied der Juister Wehr, der in der Nähe seinen Wohnsitz hat, hatte den Notruf abgesetzt. Zuvor waren ihm das laute Piepen der Rauchmelder und eine starke Rauchentwicklung aufgefallen


Schwimmtraining für Fortgeschrittene im Meerwasser-Erlebnisbad

Beigetragen von Schwimmbad am 15. Nov 2017 - 17:01 Uhr

Liebe Eltern,
dieses Jahr bieten wir erstmals Schwimmtraining für Fortgeschrittene an mit dem Ziel, die verschiedenen Schwimmstile (Kraul-, Rücken-, Delphinschwimmen) zu erlernen und dann Technik und Ausdauer zu verbessern. Das Bronze-Schwimmabzeichen ist hierfür Voraussetzung.
Das Schwimmtraining findet vom 20. November bis 20. Dezember, montags und mittwochs statt. Einlass ist um 17:45 Uhr, Beginn um 18:00 Uhr, Dauer 45 min. Der Preis beträgt 8 € pro Trainingseinheit oder 60€ für alle 10 Trainingseinheiten. Anmeldung bitte per email an meerwassererlebnisbad@juist.de oder unter Telefon 809-863.


Verfahren für neue Bebauungspläne ziehen sich weiter hin

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Nov 2017 - 23:05 Uhr

Recht wenig ist bei der letzten Sitzung des Gemeinderates rausgekommen, als dieser am Mittwochabend öffentlich im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ tagte. Zwar wurde den Beschlussempfehlungen der Ausschüsse gefolgt und der Vertrag mit dem Kurorchester für die kommenden Jahre auf den Weg gebracht, ebenso wurde der Jahresabschluss und Lagebericht der Kurverwaltung festgestellt und die Werksleitung entlastet, aber mit der Neuaufstellung in Sachen Bebauungspläne ging es wieder nicht recht weiter, worüber auch einige Ratsmitglieder ihrem Unmut kund taten.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »