Juist Impression

Newsbeiträge

Aktuell gibt es 1.618 Juisterinnen und Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Jan 2023 - 13:59 Uhr
Bild 0 von Aktuell gibt es 1.618 Juisterinnen und Juist

„Die Zeit in der wir uns befinden, ist leider nicht gekrönt von leichter Musik, sondern eher durchtragende ernste Stücke“, so sprach Juists Bürgermeister Dr. Tjark Goerges beim diesjährigen Neujahrsempfang der Inselgemeinde, der erstmalig nicht im Alten Warmbad, sondern bei einer Kaffeetafel im Hotel „Friesenhof“ stattfand. Rund fünfzig interessierte Einwohner fanden sich dazu ein, wobei besonders die ehrenamtlich tätigen Personen sehr stark vertreten waren.


Gemeinderatssitzung nun im Haus des Kurgastes

Beigetragen von JNN am 11. Jan 2023 - 12:26 Uhr

Aufgrund der Verlängerung von Umbauarbeiten im Dorfgemeinschaftshaus muss die Sitzung des Gemeinderates, die am Donnerstag, den 12. Januar 2023 um 19:00 Uhr stattfinden soll, in das "Haus des Kurgastes", Großer Saal, Strandpromenade 6, verlegt werden.
Hinweis für die Mitglieder der Theatergruppe: Die am Donnerstag am selben Ort geplante Probe findet wegen der Ratssitzung nicht statt.


Jahreshauptversammlung der Feuerwehr findet Freitag statt

Beigetragen von JNN am 09. Jan 2023 - 23:00 Uhr
Bild 0 von Jahreshauptversammlung der Feuerwehr findet Freitag statt

Die Freiwillige Feuerwehr Juist führt am Freitag, den 13. Januar 2023, ihre Jahreshauptversammlung durch. Beginn ist um 20:00 Uhr im Hotel "Friesenhof".


Juists ehemaliger Bürgermeister Johann Wübben verstorben

Beigetragen von S.Erdmann am 08. Jan 2023 - 12:11 Uhr
Bild 0 von Juists ehemaliger Bürgermeister Johann Wübben verstorben

Einen Tag vor Heiligabend, am 23. Dezember 2022, ist Johann Wübben, Ehrenbürger und langjähriger Bürgermeister der Insel Juist, im Alter von 90 Jahren verstorben.


Betrug durch mutmaßlichen Microsoft-Kundendienst

Beigetragen von JNN am 06. Jan 2023 - 11:24 Uhr
Bild 0 von Betrug durch mutmaßlichen Microsoft-Kundendienst

Zum Ende des alten Jahres und zum Start des neuen Jahres kam es auf Juist zu einem vollendeten Betrug und einem versuchten Betrug mit identischem Auftreten der Betrüger. Die Polizeistation Juist ließ uns dazu eine Pressemitteilung zukommen, die wir unter „Weiterlesen“ hier gerne weitergeben, um weitere Taten dieser Art zu verhindern.


Belastung beim Gericht beflügelt Verfall vom „Seeferienheim“

Beigetragen von S.Erdmann am 05. Jan 2023 - 17:34 Uhr
Bild 0 von Belastung beim Gericht beflügelt Verfall vom „Seeferienheim“

Bereits seit dem Herbst 2019 steht das ehemalige Jugendferienheim „Seeferienheim“ leer. Wer an der Billstraße daran vorbei kommt, kann inzwischen schnell erkennen, dass hier ein unbewohnter Gebäudekomplex unter dem Inselklima leidet. Wer – wie JNN in dieser Woche – einmal hinter die Häuser blickt, wird schnell erkennen, dass Juist jetzt davor steht, wieder eine Bauruine zu bekommen.


Gemeinderat schiebt zusätzliche Sitzung ein

Beigetragen von JNN am 05. Jan 2023 - 12:26 Uhr
Bild 0 von Gemeinderat schiebt zusätzliche Sitzung ein

Am Donnerstag, den 12. Januar 2023, findet um 19:00 Uhr im großen Saal vom "Haus des Kurgastes", eine Sitzung des Gemeinderates statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“.


Jahresmitgliederversammlung beim Juister Schützenverein steht an

Beigetragen von JNN am 05. Jan 2023 - 12:04 Uhr
Bild 0 von Jahresmitgliederversammlung beim Juister Schützenverein steht an

Der Juister Schützenverein e.v. lädt zu seiner ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Diese findet am Dienstag, den 10. Januar 2023 um 19:30 Uhr im Hotel „Friesenhof“ statt. Aufgrund der durch Corona bedingten besonderen Situation bittet der Vorstand um eine starke Teilnahme der Mitglieder.


„Salon Haars“ jetzt mit Zusatz „by André"

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Jan 2023 - 22:21 Uhr
Bild 0 von „Salon Haars“ jetzt mit Zusatz „by André

Erstmalig seit 1928 wird der Friseurbetrieb der Familie Haars auf Juist nicht mehr von einem Familienmitglied geführt. Zum Jahreswechsel übergab Uda Haars das Geschäft an den Friseurmeister André Behrends, der vor 18 Jahren nach Juist kam und seitdem dort tätig ist.


Frisch ins neue Jahr mit dem dritten Neujahrsschwimmen auf Juist

Beigetragen von JNN am 03. Jan 2023 - 18:08 Uhr
Bild 0 von Frisch ins neue Jahr mit dem dritten Neujahrsschwimmen auf Juist

Bei strahlendem Sonnenschein starteten Juister Gäste und Insulaner mit einem frischen Bad in der Nordsee in das neue Jahr. Insgesamt 289 Menschen wagten sich am Nachmittag des 01. Januar in das gerade einmal sieben Grad kühle Meer.


Wachwechsel im Friseursalon „HAARS“

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Jan 2023 - 15:08 Uhr
Bild 0 von Wachwechsel im Friseursalon „HAARS“

Der Juister Traditionsbetrieb „Salon HAARS“ in der Wilhelmstraße wird seit Anfang dieses Jahres nicht mehr von Inhaberin Uda Haars, sondern von Friseurmeister André Behrends geführt. Der neue Pächter ist kein Unbekannter, denn er ist bereits seit 18 Jahren im Betrieb tätig. JNN wird noch ausführlich von dem Wechsel, der am Montagnachmittag und -abend ausgiebig gefeiert wurde, berichten.
FOTO: STEFAN ERDMANN


Einladung zum Neujahrsempfang am 08. Januar 2023

Beigetragen von Hauptamt am 02. Jan 2023 - 12:39 Uhr
Bild 0 von Einladung zum Neujahrsempfang am 08. Januar 2023

Sehr geehrte/r Bürgerinnen und Bürger der Inselgemeinde Juist,

hiermit darf ich Sie im Namen der Verwaltung und des Gemeinderates zum diesjährigen Neujahrsempfang in den Friesenhof einladen. Neben einem Jahresrückblick und einer Vorschau auf das Jahr 2023 finden auch Ehrungen von ausgesuchten Vereinen statt.
(Weiter unter "Weiterlesen")


Sternsingeraktion und kath. Gottesdienste auf Juist

Beigetragen von JNN am 30. Dez 2022 - 12:46 Uhr
Bild 0 von Sternsingeraktion und kath. Gottesdienste auf Juist

Alle, die Lust haben bei unserer Sternsingeraktion im Jahr 2023 mitzumachen, sind willkommen. Alle Kinder, ob große oder kleine, ob katholisch, evangelisch oder sonst was und natürlich auch Gästekinder. Die Termine dazu finden Sie unter „Weiterlesen“


Kein Feuerwerk im Nationalpark

Beigetragen von JNN am 29. Dez 2022 - 09:47 Uhr
Bild 0 von Kein Feuerwerk im Nationalpark

Aktuelle Forschungsergebnisse unterstreichen, dass Feuerwerk massive Auswirkungen auf die Vogelwelt hat. Die Nationalparkverwaltung erneuert ihren Appell zur Rücksichtnahme und begrüßt Initiativen für naturfreundliche Silvester-Events am Weltnaturerbe Wattenmeer.


Ausschreibung der Wohnungen in der Gartenstraße ist angelaufen

Beigetragen von JNN am 27. Dez 2022 - 11:58 Uhr
Bild 0 von Ausschreibung der Wohnungen in der Gartenstraße ist angelaufen

Im Laufe des Dezembers erhielt die Genossenschaft „Juist - Infrastruktur und Wohnen eG“ den Fördervertrag der NBank für das Projekt in der Gartenstraße 19. Auch der Baufortschritt läuft nach Plan, sodass seit kurzem die Möglichkeit besteht, sich auf die entstehenden Wohnungen zu bewerben.


70 Jahre Seenotrettungskreuzer mit Tochterboot

Beigetragen von JNN am 27. Dez 2022 - 11:37 Uhr
Bild 0 von 70 Jahre Seenotrettungskreuzer mit Tochterboot

Vor 70 Jahren hat für die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mit dem Seenotrettungskreuzer "Bremen" eine neue Ära begonnen: Zum ersten Mal war ein Rettungsschiff als Selbstaufrichter konstruiert und hatte ein Tochterboot „huckepack“ dabei. Beides prägt die hochmoderne Flotte der DGzRS bis heute. Als Vater dieses auch international wegweisenden Schiffstyps im Seenotrettungsdienst gilt Kapitän John Schumacher. Er trieb als nautisch-technischer Inspektor der DGzRS (1949 bis 1976) dessen Entwicklung maßgeblich voran.


Gewinnzahlen des Adventskalenders der evangelischen Inselkirche

Beigetragen von JNN am 24. Dez 2022 - 10:07 Uhr
Bild 0 von Gewinnzahlen des Adventskalenders der evangelischen Inselkirche

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Gewinnzahlen des Adventskalenders der evangelischen Kirchengemeinde hier auf JNN. Sie finden diese unter „Weiterlesen“


Weihnachtskonzert mit dem Feuerwehrmusikzug

Beigetragen von S.Erdmann am 23. Dez 2022 - 13:15 Uhr
Bild 0 von Weihnachtskonzert mit dem Feuerwehrmusikzug

Viele Juister und Mitarbeiter der Insel fanden sich am Donnerstagabend am Feuerwehrgerätehaus ein, wo der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr unter der Leitung von Stabführer Michael Bockelmann ein vorweihnachtliches Konzert gab. Für das leibliche Wohl war auch gesorgt, denn die Mitglieder der aktiven Wehr sorgten für Kaltgetränke und heiße Bratwurst vom Grill.


HUF Spedition startet mit neuen Angeboten ins Jahr 2023

Beigetragen von JNN am 22. Dez 2022 - 12:48 Uhr
Bild 0 von HUF Spedition startet mit neuen Angeboten ins Jahr 2023

Die HUF Spedition Juist möchte ab kommendem Jahr das Reisen auf der Insel noch kundenfreundlicher machen. So wird es ab Januar 2023 erstmals einen Fahrplan geben, der sowohl auf der Insel ausgehängt sein wird, als auch jederzeit online entweder hier auf JNN – einfach links unter "Juist" auf „Fahrplan HUF 2023“ klicken - oder unter www.huf-juist.de/fahrplan-2023/ abrufbar ist. Des Weiteren sind – ebenfalls ab Januar 2023 – alle Fahrten mit dem „Inseltaxi“ auf Juist online buchbar.


Musikzug lädt zu einem Weihnachtskonzert ein

Beigetragen von JNN am 21. Dez 2022 - 11:52 Uhr
Bild 0 von Musikzug lädt zu einem Weihnachtskonzert ein

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Juist lädt am Donnerstag, den 22. Dezember 2022, zu einem Weihnachtskonzert am und im Feuerwehrgerätehaus ein. Beginn ist um 17:30 Uhr, für das leibliche Wohl sorgen die Kameradinnen und Kameraden der aktiven Wehr und der Jugendfeuerwehr.


Gottesdienste am Heiligen Abend auf Juist

Beigetragen von JNN am 21. Dez 2022 - 11:44 Uhr

Die beiden Inselkirchengemeinden auf Juist laden ganz herzlich zu folgenden Gottesdiensten am Heilig Abend  (Samstag, 24. Dezember) ein:
 
16:00 Uhr:   ökumenischer Familiengottesdienst mit Krippenspiel (ev. Kirche)
17:30 Uhr:  Christvesper (ev. Kirche)
18:00 Uhr:   Christmette (kath. Kirche)
23:00 Uhr:   Christmette mit Bibel-Live-Erzählung und besonderer Musik (ev. Kirche)


Hubschrauber-Hangar für Rettungsflüge entsteht in Norddeich

Beigetragen von JNN am 21. Dez 2022 - 11:33 Uhr
Bild 0 von Hubschrauber-Hangar für Rettungsflüge entsteht in Norddeich

Die Northern Helicopter GmbH (NHC), Spezialist für Offshore-Luftrettung, Offshore-Notfallevakuierung, Ambulanzflugbetrieb und Personentransport, hat jetzt gemeinsam mit dem Kooperationspartner FLN Frisia-Luftverkehr GmbH Norddeich (Inselflieger) den ersten Spatenstich für einen Hangar-Neubau auf dem Flugplatz Norddeich gesetzt. Die Inselflieger sind Eigentümer des Flugplatzgeländes und Bauherr des Hangars, der auf längere Frist an NHC vermietet wird.


Der erste Preis beim Geflügelpreisschießen ging nach Texel

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Dez 2022 - 23:58 Uhr
Bild 0 von Der erste Preis beim Geflügelpreisschießen ging nach Texel

Der Juister Schützenverein führte kürzlich die Preisverteilung vom diesjährigen Geflügelschießen durch, zum dritten Mal in der Gaststätte "Spelunke“. Seit zwei Jahren gab es das beliebte Schießen wegen Corona nicht mehr , und jetzt waren 81 Teilnehmer wieder dabei. Damit gab es noch eine Steigerung, denn 2019 waren 79 Schützen dabei, ein Jahr zuvor waren es 70.


Preisverteilung vom Geflügelpreisschießen

Beigetragen von JNN am 15. Dez 2022 - 12:22 Uhr
Bild 0 von Preisverteilung vom Geflügelpreisschießen

Nach drei sehr gut besuchten Schießtagen auf dem Schießstand an der Wilhelmshöhe möchte der Juister Schützenverein nochmal daran erinnern, dass am heutigen Donnerstag (15. Dezember 2022) um 18:30 Uhr die Preisverteilung für das Geflügelpreisschießen für Jedermann in der "Spelunke" durchgeführt wird.


Norderney bekommt erstes rein elektrisches deutsches Seeschiff

Beigetragen von JNN am 14. Dez 2022 - 18:00 Uhr
Bild 0 von Norderney bekommt erstes rein elektrisches deutsches Seeschiff

Heute (14. Dezember 2022) haben die AG Reederei Norden-Frisia und die Damen Group in Norddeich den Vertrag für den Bau des ersten rein elektrischen
Katamarans (E-Kat) unter deutscher Flagge unterzeichnet. Die Indienststellung ist für Mai 2024 geplant.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »