Juist Impression

Newsbeiträge

Strandhotel Kurhaus bietet Insulaner-Rabatt

Beigetragen von JNN am 18. Dez 2023 - 23:45 Uhr
Bild 0 von Strandhotel Kurhaus bietet Insulaner-Rabatt

Das Strandhotel "Kurhaus" will wieder eine Veranstaltung zu Silvester anbieten. (Siehe Plakat). Unter anderem wird wieder ein Feuerwerk zum Jahreswechsel angeboten. Und noch etwas ist auf Juist wenig bekannt. Hoteldirektor Frank Kometz: "Gerne möchte ich es „endlich“ einmal bekannt machen, dass wir für Insulaner einen Rabatt von 10 % in unseren Restaurants und Eisladen haben".


Juister Torwand: Jeder Schuss ein Treffer

Beigetragen von JNN am 18. Dez 2023 - 12:46 Uhr
Bild 0 von Juister Torwand: Jeder Schuss ein Treffer

Schon in ihrem ersten Jahr 2005 konnte die Juist-Stiftung die Juister Kinder und auch Gäste anlässlich des Erntedankfests mit einer besonderen Attraktion überraschen. Einigen ist sie sicher aus dem Fernseh-Sportstudio bekannt: die Torwand.


Unterstützung des Juister Shanty-Chors durch die Bürgerstiftung

Beigetragen von JNN am 17. Dez 2023 - 23:48 Uhr
Bild 0 von Unterstützung des Juister Shanty-Chors durch die Bürgerstiftung

Beim letzten Konzert des Shanty-Chors konnte Inka Extra, Vorsitzende der Juist-Stiftung, dem Leiter des Chors einen Scheck über 2.000 Euro übergeben. Dabei handelt es sich um eine zweckgebundene Spende an die Juist-Stiftung, mit der diese weiter die kulturschaffenden Vereine auf der Insel unterstützen möchte.


Heimrauchmelder rief Juister Wehr zum Einsatz

Beigetragen von JNN am 16. Dez 2023 - 23:01 Uhr
Bild 0 von Heimrauchmelder rief Juister Wehr zum Einsatz

Am Samstag, den 16. Dezember, wurde die Feuerwehr um 07:22 Uhr zum Einstz gerufen. Die Juister Feuerwehr eilt ans Ende der Mittelstraße. Dort hatte eine Bewohnerin einen piependen Heimrauchmelder bemerkt und umgehend den Notruf abgesetzt.


Westbake wurde zur Reparatur nach Emden gebracht

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Dez 2023 - 12:03 Uhr
Bild 0 von Westbake wurde zur Reparatur nach Emden gebracht

Die sogenannte Westbake, die am 24. November bei einem Sturm wegen weiterer starken Dünenabbrüche an der Westspitze von Juist umgekippt war (JNN berichtete), wurde geborgen und nun nach Emden gebracht. Dort wird sie repariert und soll später auf die Insel zurück kommen.


Sparkasse übergab Spende an Jugendfeuerwehr

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Dez 2023 - 16:57 Uhr
Bild 0 von Sparkasse übergab Spende an Jugendfeuerwehr

Im Jubiläumsjahr „125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Juist“ hatte nun auch die Jugendfeuerwehr noch einen sehr erfreulichen Tag. Eine Spende in Höhe von 1.000 Euro bekam sie nämlich jetzt von der Sparkasse Aurich-Norden überreicht.


Lebendiger Adventskalender bot Adventsbasteln im Loog an

Beigetragen von JNN am 13. Dez 2023 - 16:46 Uhr
Bild 0 von Lebendiger Adventskalender bot Adventsbasteln im Loog an

Am Dienstagnachmittag konnte nach 2019 wieder ein Adventsbasteln im Loog stattfinden. Im Zuge des lebendigen Adventskalenders hatte die IG Loog zum Basteln und Teetrinken in den Kinderspielraum des Loogster Huus eingeladen. Unter Anleitung von Martina Bone wurden die beliebten Teebeutelsterne und kleine Engel als Anhänger gebastelt.


Kalter Start ins Jahr 2024 beim Neujahrsschwimmen auf Juist 

Beigetragen von JNN am 13. Dez 2023 - 13:49 Uhr
Bild 0 von Kalter Start ins Jahr 2024 beim Neujahrsschwimmen auf Juist 

Auch im kommenden Jahr hat die Kurverwaltung für den Neujahrstag 2024 wieder das Neujahrsschwimmen geplant. In einer Pressemitteilung gibt sie dazu einige Informationen, diese finden Sie hier unter "Weiterlesen"


Sea Lion auf Juist im Einsatz

Beigetragen von JNN am 12. Dez 2023 - 20:59 Uhr
Bild 0 von Sea Lion auf Juist im Einsatz

Die Juister Wehr wurde am Dienstag um 16:26 Uhr zu einem Einsatz am Flugplatz alarmiert. Dort musste das Flugfeld für die Landung des Marine-Helicopter Sea Lion ausgeleuchtet werden. Der Hubschrauber landete in Norddeich, wo die Feuerwehr Norden ebenfalls ausleuchtete.


Warteräume und Gepäcklagerraum stehen nun im Zwischendeichgelände

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Dez 2023 - 12:19 Uhr
Bild 0 von Warteräume und Gepäcklagerraum stehen nun im Zwischendeichgelände

In der letzten Saison wurden am Hafen zwei Container mit Warteräumen für die Fahrgäste der Töwis und Inselexpresse für teures Geld angeschafft und aufgestellt, nachdem diese statt der angekündigten Lieferzeit von drei Monaten nach einem Jahr da waren. Zudem kam ein Gepäcklagerraum in einem dritten Container dazu, denn eine solche Unterstellmöglichkeit war für die Firma Gerber die Grundvoraussetzung, einen Gepäckdienst vom Hafen zur Unterkunft zu betreiben. Derzeit stehen sie auf dem Zwischendeichgelände, wie aber jetzt zu hören war, sollen sie in Kürze wieder am Hafen aufgestellt werden.


Fußgängerbrücke am Hafen wieder in Betrieb

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Dez 2023 - 12:00 Uhr
Bild 0 von Fußgängerbrücke am Hafen wieder in Betrieb

Witterungsbedingt hat die Kernsanierung der Fußgängerbrücke am Hafen (JNN berichtete) länger gedauert, denn bei dem vielen Regen der letzten Zeit waren oft keine Malerarbeiten möglich. Am Montagmorgen wurde sie aber mit einem Autokran vom Festland wieder eingesetzt und in Betrieb genommen. Jetzt gehen Fahräste wieder über die Brücke an und von Bord der Schiffe.
FOTO: STEFAN ERDMANN


Rat Juist: Wie umgehen mit Vermietungs- und Maklerbüros im Ortskern

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Dez 2023 - 11:48 Uhr
Bild 0 von Rat Juist: Wie umgehen mit Vermietungs- und Maklerbüros im Ortskern

In den Ortskern einer vom Tourismus geprägten Insel wie Juist gehören keine Büros von Steuerberatern, Rechtsanwälten, Architekten und vor allem keine Makler der Immobilienwirtschaft. Diese Ansicht vertritt die Inselgemeinde Juist und will daher einen Aufstellungsbeschluss für eine Änderung des Bebauungsplanes für das Ortszentrum. Eigentlich wollte man dort nur Einzelhandel und Gastronomie zulassen, doch so einfach ist die Sache nicht, wie man auf den Sitzungen vom Bauausschuss und Gemeinderat hörte.


Juister Feuerwehr besuchte Feuerwehr in Wilhelmshaven

Beigetragen von S.Erdmann am 11. Dez 2023 - 12:24 Uhr
Bild 0 von Juister Feuerwehr besuchte Feuerwehr in Wilhelmshaven

In jedem Jahr – Coronazeit mal ausgenommen – unternimmt ein Teil der Feuerwehrmitglieder immer eine Fahrt zu einem Weihnachtsmarkt. Nachdem man im Vorjahr in Leer war, stand diesmal Wilhelmshaven an. 13 Feuerwehrmitglieder, Partner oder Freunde nahmen an der dreitägigen Wochenendtour teil.


Wasser und Abwasser wird ab Januar 2024 teurer

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Dez 2023 - 21:50 Uhr

Der Gemeinderat hat auf seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstagabend einstimmig neue Satzungen über die Erhebung von Beiträgen, Gebühren und Kostenerstattungen für die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung beschlossen. Somit wird dieses ab 1. Januar 2024 teurer, allerdings gelang es, diese Kosten geringer zu halten, als die ersten Kalkulationen ergeben hatten.


Letzte Chance zum Geflügelpreisschießen für jedermann

Beigetragen von JNN am 07. Dez 2023 - 20:50 Uhr
Bild 0 von Letzte Chance zum Geflügelpreisschießen für jedermann

Der Juister Schützenverein e.V. veranstaltet am Sonntag, den 10. Dezember von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr, auf dem Schießstand an der Wilhelmshöhe, das alljährliche Geflügelpreisschießen. Hierzu lädt der Juister Schützenverein alle Juister, Vereine, Firmen und Gruppierungen herzlich ein.
 


Wie und wo wohnen Boote im Winter

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Dez 2023 - 23:01 Uhr
Bild 0 von Wie und wo wohnen Boote im Winter

Innerhalb des Lebendigen Adventskalenders fand am Nikolausabend die Veranstaltung vom Segelklub Juist (SKJ) statt. Eine große Zahl von Insulanern und einige Gäste kam hierzu zum Bootshaus, und auch der Nikolaus tauchte noch auf.


Schülerinnen und Schüler der Inselschule erhalten Französisch-Zertifikat

Beigetragen von JNN am 05. Dez 2023 - 21:18 Uhr
Bild 0 von Schülerinnen und Schüler der Inselschule erhalten Französisch-Zertifikat

Voilà les diplômes: Zehn Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 und 10 der Inselschule Juist haben erfolgreich das „Diplôme d’études en langue francaise“, kurz genannt DELF, erhalten und zwar in den Anforderungsbereichen A1 und A2.


Wasser im Keller der Juister Jugendherberge

Beigetragen von JNN am 05. Dez 2023 - 20:53 Uhr
Bild 0 von Wasser im Keller der Juister Jugendherberge

Zu einem seltenen Einsatz ging es am Dienstagnachmittag für einige Kameraden der Juister Feuerwehr.  Zum dritten Mal binnen weniger Tage ging es ins Loog. Der Hausmeister der Jugendherberge hatte einen massiven Wassereinbruch im Heizungskeller des Gebäudes festgestellt. 


Segelklub Juist beim Lebendigen Adventskalender dabei

Beigetragen von JNN am 05. Dez 2023 - 12:33 Uhr
Bild 0 von Segelklub Juist beim Lebendigen Adventskalender dabei

Der Segelklub Juist (SKJ) führt ebenfalls eine Veranstaltung zum Lebendigen Adventskalender durch. Am Bootshaus unterm Deich gibt es Getränke und Grillwurst, zudem kann man sich ansehen, was Boote so im Winter machen, bzw. wo und wie sie eingelagert sind. Datum: Mittwoch, 06. Dezember 2023 ab 18:30 Uhr


Schiffsausfälle im Juistverkehr wegen Niedrigwasser

Beigetragen von JNN am 05. Dez 2023 - 11:25 Uhr
Bild 0 von Schiffsausfälle im Juistverkehr wegen Niedrigwasser

Die AG Reederei Norden-Frisia teilt mit: Aufgrund der gemeldeten niedrigen Wasserstände fallen am Donnerstag, den 07. Dezember 2023, die Schiffsverbindungen um 14:45 Uhr ab Norddeich und 16:45 Uhr ab Juist aus. Es gibt an diesem Tag nur eine Abfahrt ab Norddeich nach Juist, diese ist für 16:00 Uhr angesetzt. Die Tagesfahrt am Freitag soll dann planmäßig stattfinden. Sowohl für Donnerstag wie auch für Freitag ist das Frachtschiff nach Juist ebenfalls gestrichen.


Baggerarbeiten in der Juister Hafenzufahrt

Beigetragen von JNN am 04. Dez 2023 - 11:27 Uhr

Die Wasserstraßen- und Schiffahrtsverwaltung des Bundes WSV teilt mit:
Bis einschl. 10. Dezember 2023 werden im Hafen und in der Hafenzufahrt von Juist Unterhaltungsbaggerungen durch den Bagger „Jan“ durchgeführt. Im Zuge der Baggerung wurde die nördlichste grüne Tonne ( „Einfahrtstonne zum Hafen Juist“) erheblich versetzt und dient bis auf Weiteres nicht mehr zur sicheren Navigation. Die Schifffahrt wird um äußerste Vorsicht und Rücksichtnahme gebeten.


Zweimal tagt der Gemeinderat in der nächsten Zeit

Beigetragen von JNN am 03. Dez 2023 - 23:08 Uhr
Bild 0 von Zweimal tagt der Gemeinderat in der nächsten Zeit

Wegen den vielen Tagesordnungspunkten finden demnächst gleich zwei öffentliche Ratssitzungen statt. Die erste Versammlung ist am Donnerstag, den 07. Dezember 2023, um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Die zweite Sitzung ist am Dienstag, den 12. Dezember 2023. Da es die letzte Sitzung in diesem Jahr ist, findet sie bereits um 17:00 Uhr statt. Die Tagesordnungen für beide Ratstermine – wo es auch Einwohnerfragestunden gibt - finden Sie unter „Weiterlesen“.


Senioren verbrachten gemütliche Stunden im Deichhotel Rose

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Dez 2023 - 22:10 Uhr
Bild 0 von Senioren verbrachten gemütliche Stunden im Deichhotel Rose

Viel Anklang fand am Freitagnachmittag der Seniorennachmittag, der von der Inselgemeinde und den beiden Kirchengemeinden ausgerichtet wird. Bürgermeister Dr. Tjark Georges konnte rund 30 Seniorinnen und Senioren begrüßen, diesmal im „Deichhotel Rose“ (früher Westend).


Tennisclub am Meer will sich an Sanierung der Tennisplätze beteiligen

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Dez 2023 - 20:03 Uhr

Die Tennisplätze müssen saniert werden. Bis zu 700.000 Euro wird das kosten. Die Mitglieder vom Bau- und Umweltausschuss stimmten auf der letzten Sitzung einstimmig für diese Maßnahme, denn immerhin ist der Tennisclub am Meer e.V. bereit, 200.000 Euro dazu zu geben.


„Seeferienheim“ geht nun doch an die Inselgemeinde Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Dez 2023 - 12:44 Uhr
Bild 0 von „Seeferienheim“ geht nun doch an die Inselgemeinde Juist

Das „Seeferienheim“ an der Billstraße, das ehemaligen Jugendferienheim des Kirchenkreises Dortmund, kann nun von der Inselgemeinde Juist übernommen werden. Bereits Mitte Oktober wurde der Bürgermeister davon in Kenntnis gesetzt, dass die Firma Moorkamp ihre Klage gegen das Vorkaufsrecht der Gemeinde zurückgezogen hat. Die Gemeinde kann nun in den Kaufvertrag einsteigen, dieses Verfahren läuft zurzeit.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »