Juist Impression

Newsbeiträge » News

Grünkohltour war diesmal mit mehr als dreißig Personen unterwegs

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Feb 2017 - 22:27 Uhr
Bild 0 von Grünkohltour war diesmal mit mehr als dreißig Personen unterwegs

Kürzlich fand wieder die alljährliche Grünkohltour zur „Domäne Loog“ statt, an der mehr als dreißig Personen teilnahmen. Hervorgegangen ist diese beliebte Winterveranstaltung aus den Mitgliedern des früheren Sparclubs „Frische Brise“, den es in den Zeiten von Wirtin Marga Palluck gab. Der Sparclub besteht schon lange nicht mehr, das Grünkohlessen schon. Inzwischen kamen viele neue Teilnehmer hinzu, wobei die Organisation in den Händen von Andreas und Kirstin "Kirsche" Wilke lag.


Spendenübergabe an drei Vereine und Organisationen auf Juist

Beigetragen von JNN am 18. Jan 2017 - 22:05 Uhr
Bild 0 von Spendenübergabe an drei Vereine und Organisationen auf Juist

Kürzlich trafen sich die Vertreter der ev. luth. Kirchengemeinde, des DRK-Ortsvereins und des Förderkreises der Inselschule in den Geschäftsräumen der Juister Volksbank, um Spenden im Gesamtwert von 4.750 € in Empfang zu nehmen. Mit den jeweils zweckgebundenen Spenden wird die Kirchengemeinde die Restaurierung der Kirchenorgel fortsetzen und der Förderkreis die Tätigkeiten der Inselschule unterstützen. Beide hatten im Vorjahr entsprechende Anträge eingereicht.


Schützenverein verzeichnet starken Mitgliederzuwachs

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Jan 2017 - 22:38 Uhr
Bild 0 von Schützenverein verzeichnet starken Mitgliederzuwachs

Olaf Hollwedel führt auch die nächsten vier Jahre als 1. Vorsitzender den Juister Schützenverein e.V. Auf der Jahresmitgliederversammlung, die am Dienstagabend im Hotel „Friesenhof“ durchgeführt wurde, wählten die Schützen ihn einstimmig wieder. Hollwedel geht damit in die fünfte Amtsperiode, bereits seit 16 Jahre fungiert er als Schützenvorsitzender. In jedem Jahr muss der Schützenverein turnusmäßig je ein Vorstandsmitglied neu wählen.


Juister Seenotretter erhalten neues Seenotrettungsboot

Beigetragen von JNN am 10. Jan 2017 - 02:52 Uhr
Bild 0 von Juister Seenotretter erhalten neues Seenotrettungsboot

Voraussichtlich bereits im Frühjahr 2017 wird die Freiwilligenstation Juist der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ein neues Seenotrettungsboot erhalten. Das Seenotrettungsboot WOLTERA, das seit Ende 2006 auf der Insel stationiert war, hatte im Dezember 2016 für einen längeren Werftaufenthalt die Insel verlassen. Nun wurde entschieden, dass es nicht auf die Juister Station zurückkehren wird. Stattdessen wir ein neues 10-Meter-Seenotrettungsboot auf die Station kommen.


Jahresmitgliederversammlung beim Schützenverein

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2017 - 10:41 Uhr

Der Schützenverein Juist e.V. führt am kommenden Dienstag, den 10. Januar 2016 um 19:30 Uhr seine Jahresmitgliederversammlung im Hotel "Friesenhof" durch. Neben den Neuwahlen steht turnusgemäß die Neuwahl des 1. Vorsitzenden an, ein weiterer wichtiger Punkt dürfte das Kreisverbandskönigsschießen mit Königsball sein, denn der Juister Schützenverein ist in diesem Jahr Ausrichter.


Insel-CDU führt Neujahrsempfang durch

Beigetragen von JNN am 03. Jan 2017 - 23:07 Uhr

Die Juister CDU führt am kommenden Freitag, den 06. Januar, um 19:00 Uhr einen Neujahrsempfang in der Gaststätte "Westend" durch. Hierzu sind alle Einwohner herzlich eingeladen. Die CDU freut sich auf einen positiven Jahresanfang mit interessanten Gesprächen.


Osterems-Ansteuerungstonne liegt auf dem Juister Strand

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Jan 2017 - 16:32 Uhr
Bild 0 von Osterems-Ansteuerungstonne liegt auf dem Juister Strand

Während nach dem letzten Sturm in der vergangenen Woche auf Langeoog und Wangerooge Container angetrieben wurden, die sich auf einem Schiff gelöst hatten, bekam die Insel Juist eine Fahrwassertonne auf den Strand. Diese hatte sich im Sturm von ihrer Position nördlich der Insel Borkum losgerissen und kam hier am Strand auf der Höhe des westlichen Endes vom Hammersee an Land. Sie liegt nur etwa dreihundert Meter vom Strandabgang zwischen Wäldchen und Aussichtsdüne entfernt.


Senioren-Weihnachtsfeier fand diesmal im "Westend" statt

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Dez 2016 - 23:38 Uhr
Bild 0 von Senioren-Weihnachtsfeier fand diesmal im

Zur alljährlichen Weihnachtsfeier der Senioren luden jetzt wieder die Inselgemeinde, die beiden Kirchengemeinden und das Deutsche Rote Kreuz ein. Als Räumlichkeit wählte man erstmalig die Gaststätte "Westend" aus, wo die älteren Insulanerinnen und Insulaner einen kurzweiligen Nachmittag verlebten.


Stärkste Gruppe waren diesmal die Einzelschützen

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Dez 2016 - 22:31 Uhr
Bild 0 von Stärkste Gruppe waren diesmal die Einzelschützen

Der Juister Schützenverein führte jetzt die Preisverteilung vom diesjährigen Geflügelschießen in der Gaststätte "Westend" durch. Seit mehr als vierzig Jahren gibt es dieses Schießen an den ersten Adventssonntagen, daran können auch Nichtmitglieder des Schützenvereines und andere Vereine teilnehmen. In diesem Jahr konnten 64 Teilnehmer gezählt werden.


Adventsmarkt im Haus des Kurgastes

Beigetragen von JNN am 13. Dez 2016 - 22:40 Uhr
Bild 0 von Adventsmarkt im Haus des Kurgastes

Am Donnerstag, 15. Dezember 2016 findet von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Haus des Kurgastes der Adventsbasar der Kita Schwalbennest statt. Hierzu sind alles herzlich eingeladen.


Donnerstag ist Preisverteilung vom Geflügelschießen.

Beigetragen von JNN am 10. Dez 2016 - 09:57 Uhr

Das diesjährige Geflügelpreissschießen ist beendet. Der Juister Schützenverein e.V. möchte aber darauf hinweisen, dass jetzt am Donnerstag, den 15. Dezember ab 18:30 Uhr die Preisverteilung in der Gaststätte ""Westend" stattfindet. Wer an einem der letzten beiden Sonntage auf dem Schießstand an der Wilhelmshöhe war und am Schießen teilgenommen hat, sollte in jedem Fall bei der Preisverteilung erscheinen. Es lohnt sich, denn jeder Teilnehmer erhält einen Geflügelpreis.


Gewinnzahlen vom Weihnachtskalender der Ev. Kirchengemeinde

Beigetragen von JNN am 04. Dez 2016 - 21:42 Uhr
Bild 0 von Gewinnzahlen vom Weihnachtskalender der Ev. Kirchengemeinde

Auch in diesem Jahr wird JNN wieder die Gewinnzahlen vom Weihnachtskalender der evangelischen Kirchengemeinde hier bekanntgeben. Die Zahlen finden Sie unter "weiterlesen"


Geflügelpreisschießen für Jedermann steht wieder an

Beigetragen von JNN am 29. Nov 2016 - 18:00 Uhr

Der Juister Schützenverein e.V. veranstaltet am kommenden Sonntag, den 04.Dezember und am Sonntag, den 11. Dezember von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr, auf dem Schießstand an der Wilhelmshöhe, das alljährliche Geflügelpreisschießen. Hierzu lädt der Juister Schützenverein alle Juister, Vereine, Firmen und Gruppierungen herzlich ein. (Gruppen ab 10 Personen möchten sich bitte telefonisch, unter 01716451682, anmelden.)


4. Weihnachtsmarkt des Juister Kunsthandwerks

Beigetragen von JNN am 21. Nov 2016 - 08:20 Uhr
Bild 0 von 4. Weihnachtsmarkt des Juister Kunsthandwerks

Am Dienstag, den 22.11.2016 ab 17.00 Uhr.
Wie in den vergangenen Jahren laden die Inselgoldschmiede und die Inseltöpferei zusammen mit der Blumenwerkstatt zur gemeinsamen Feier in die Gräfin-Theda-Straße ein.
Bei Waffeln und Glühwein kann im Angebot von Keramik, Goldschmuck, Adventskränzen und -gestecken, Treibholz-Skulpturen, Fotografien, handgemachten Seifen, Kunstkalendern und Leckereien gestöbert werden.
Alle Produkte sind ausschließlich von Juister Kunsthandwerkern auf Juist gefertigt. Der Weihnachtsmann lauscht ganz bestimmt...

Wir freuen uns auf Euren Besuch!


Die "Crempe" versieht erst mal auf Juist den Dienst

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Nov 2016 - 22:10 Uhr
Bild 0 von Die

Aufmerksame Beobachter am Juister Hafen werden vielleicht gesehen haben, dass es sich bei dem Rettungsboot am DGzRS-Steg nicht um das Stammschiff "Woltera" handelt, welches da im Moment Dienst auf der Insel tut. Die "Woltera" ist zu einer größeren Überholung auf der Werft in Bremen, als Ersatzschiff schickte die DGzRS nun das Reserveboot "Crempe".


Kleine Sänger zogen von Haus zu Haus

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Nov 2016 - 10:17 Uhr
Bild 0 von Kleine Sänger zogen von Haus zu Haus

Kleine Sänger und Sängerinnen waren am Donnerstagabend überall in Ostfriesland und auch auf Juist willkommen. Mit bunten Laternen und teils in prächtigen Verkleidungen zogen sie von Haus zu Haus, sangen Lieder und ließen sich gerne mit Süßigkeiten beschenken. Das Martini-Singen ist ein uralter Brauch, der in der Region immer noch gepflegt wird.


Adventskalender ist wieder käuflich zu erwerben

Beigetragen von JNN am 10. Nov 2016 - 18:45 Uhr

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Juister Adventskalender von der Evangelischen Kirchengemeinde. Das Motiv, dass in Anlehnung an das Altarbild "Petri Fischzug" entstanden ist, wurde diesmal von Bernd Schnieder aus Warendorf gestaltet.


Design your Utopia am Samstag

Beigetragen von JNN am 28. Okt 2016 - 17:09 Uhr
Bild 0 von Design your Utopia am Samstag

Die Tatsache , dass die Insel Juist mit ihrer Landschaft aus Sand, Meer, Himmel und Weite optimale Voraussetzungen bietet, um Abstand vom Alltagsstress zu gewinnen, zu entschleunigen und neue Energie zu tanken lockt jedes Jahr zehntausende Urlauber auf die "schönste Sandbank der Welt".


Goldene Konfirmation auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 24. Okt 2016 - 23:03 Uhr
Bild 0 von Goldene Konfirmation auf Juist

Am vergangenen Wochenende fanden hier auf die Juist die Feierlichkeiten zu einer Goldenen Konfirmation statt. Eingeladen waren die Konfirmationsjahrgänge 1965 bis 1968, immerhin 42 Personen trafen sich hier, der größte Teil von ihnen reiste vom Festland an. Höhepunkt war ein Gottesdienst in der evangelischen Inselkirche am Sonntagvormittag.
JNN-FOTO: STEFAN ERDMANN


"Wappen von Juist" geht ins Winterlager

Beigetragen von S.Erdmann am 24. Okt 2016 - 23:01 Uhr
Bild 0 von

Saisonende. Dieses Foto zeigt es deutlich. Der Mast der "Wappen von Juist" wird abgenommen, denn das Schiff geht diese Woche ins Winterlager nach Westerende-Kirchloog. Für die Brücken auf dem Ems-Jade-Kanal ist der Mast zu hoch, darum wird er vorher abgenommen und bleibt hier auf Juist. Übrigens wird die "Wappen" auch im kommenden Sommer wieder unter dem Kommando von Kapitän Gerhard Eilers die beliebten Ausflugsfahrten von Juist aus durchführen.
JNN-FOTO: STEFAN ERDMANN


Juister Kinder feierten die Premiere von Alice im Wunderland

Beigetragen von JNN am 21. Okt 2016 - 10:02 Uhr
Bild 0 von Juister Kinder feierten die Premiere von Alice im Wunderland

Im, bis auf den letzten Platz besetzten Haus des Kurgastes, feierten die Juister Kinder am 13.10. die Premiere von Alice im Wunderland, ein Musik-,Tanztheater von Stephan Reiß. Geschrieben nach Motiven des berühmten Vorbilds von Lewis Carrol.


Dartpremiere in der Welle

Beigetragen von JNN am 19. Okt 2016 - 08:26 Uhr
Bild 0 von Dartpremiere in der Welle

Die Dart Damen aus Hage und Juist veranstalteten am vergangenen Samstagabend erstmalig ein Einzelturnier im Abendlokal Welle auf Juist.
Hatte man noch im Sommer über diese tolle Idee diskutiert, wurde diese jetzt kurzfristig in die Tat umgesetzt. Nach erfolgter Abholung vom Schiff und Unterbringung der befreundeten Damen aus Hage traf man sich zum gemeinsamen Abendessen im Hafenrestaurant .


Alice im Wunderland

Beigetragen von JNN am 13. Okt 2016 - 08:59 Uhr
Bild 0 von Alice im Wunderland

Aufgeführt von Juister Kindern vom Verein Kinner un Lü e.V. unter der Regie von Nelia Nusch, Tanz- und Theaterpädagogin aus Bergneustadt und dem Kinderchor der ev. Inselkirche unter der Leitung von Inselkantor Stephan Reiß. Musik- und Tanztheater nach der Erzählung von Lewis Caroll von Inselkantor Stephan Reiß.


JUBIläum – Wir starten durch – Rückblick, Ausblick, Perspektiven – 60 Jahre Jugendbildung am Flugplatz

Beigetragen von JNN am 30. Sep 2016 - 13:18 Uhr
Bild 0 von JUBIläum – Wir starten durch – Rückblick, Ausblick, Perspektiven – 60 Jahre Jugendbildung am Flugplatz

Anlässlich unseres 60-jährigen Bestehens laden WIR – die JUBI/ Jugendbildungsstätte Theodor Wuppermann e.V. – SIE liebe Gäste und Insulaner zum großen JUBIläumswochenende ein: Zum Auftakt erwartet Sie am Samstag, 01.10.16 um 20:00 Uhr der Live-Auftritt der "Rockhouse Brothers" (für das leibliche Wohl ist gesorgt, Eintritt frei) und am Sonntag, 02.10.16 ab 11:00 Uhr folgt unser Tag der offenen Tür (Beginn der Festreden um 12:00 Uhr). Bei Musik, Speisen und Getränken erhalten Sie vielfältige Informationen über die Geschichte und heutige Angebote der JUBI.


Blutspende diesmal im Terrassensaal

Beigetragen von JNN am 28. Sep 2016 - 13:22 Uhr

Der DRK-Ortsverein gibt bekannt, dass die Blutspende am Donnerstag, den 29. September, diesmal nicht auf einem Schiff der Reederei Norden-Frisia stattfindet, sondern im Terrassensaal der evangelischen Kirchengemeinde in der Wilhelmstraße. Die Zeit von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr bleibt unverändert.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »