Juist Impression

Newsbeiträge

Landtagswahl in Niedersachsen: So wählte Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jan 2013 - 12:37 Uhr

Bei der Landtagswahl am Sonntag, den 20. Januar, waren auf der Insel Juist 1.098 Wahlberechtigte aufgefordert, ihre Stimme abzugeben. Hiervon machten aber nur 558 Bürger Gebrauch, womit die Wahlbeteiligung bei schlappen 50,8 Prozent lag. Bei der letzten Landtagswahl in 2008 lag sie noch bei 55,7 Prozent. Es gab 551 gültige Erst- und 552 gültige Zweitstimmen.


Niedrigwasser macht Schiffsverkehr weiterhin unmöglich

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Jan 2013 - 08:24 Uhr

Wie die Reederei Norden-Frisia mitteilte, wird auch am heutigen Montag, den 21. Januar 2013, kein Schiff von und nach Juist fahren. Ebenfalls ausfallen wird die Abfahrt am Dienstag (22. Januar) um 07:00 Uhr ab Juist. Durch den stürmischen Ostwind wird für das Hochwasser heute Abend ein Wasserstand von bis zu minus 1,50 Metern vom BSH vorausgesagt. Morgen vormittag wird die Reederei entscheiden, was mit der Abendabfahrt am Dienstag passiert. JNN wird seine Leser dann weiterhin aktuell informieren.


Schiffsverkehr nach Juist für heute eingestellt

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Jan 2013 - 09:15 Uhr

Die Reederei Norden-Frisia teilt mit, dass wegen Niedrigwassers (das BSH meldet für das Abendhochwasser einen Meter unter normal) der Schiffsverkehr von und nach Juist für den heutigen Sonntag, den 20. Januar 2013, eingestellt ist.


Jahreshauptversammlung beim Segelklub Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 18. Jan 2013 - 13:43 Uhr

Am Samstag, den 19. Januar 2013 wird der Segelklub Juist seine Jahreshaupt-versammlung im Hotel "Friesenhof" abhalten. Sitzungsbeginn ist um 20:00 Uhr.


"Pier 85"-Betreiberpaar übergab Spende an Kindergarten

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Jan 2013 - 20:45 Uhr
Bild 0 von

Spenden für die Arbeit im Kindergarten "Schwalbennest" sind dort immer willkommen. Das dachten sich auch Jessica Borell und Thomas Bremer, die seit dem vergangen Jahr das Restaurant und Cafe "Pier 85" (vormals "Sturmklause) betreiben: Sie boten zum Jahreswechsel ein Silvestermenü an und gaben von den Einnahmen von jedem Gast fünf Euro ab.


Luftbilder führten über vier Insel- und fünf Landschaftstypen

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Jan 2013 - 20:43 Uhr
Bild 0 von Luftbilder führten über vier Insel- und fünf Landschaftstypen

"Es ist kein Film, sondern es sind Dias, die heute gezeigt werden!" - Mit diesen Worten konnte Thomas Koch, Vorsitzender vom Heimatverein Juist, am Sonntagnachmittag fast siebzig Teilnehmer begrüßen, die sich zu einem Klönnachmittag im Hotel "Friesenhof" einfanden. Durch ein Missverständnis hatte der Verein zu einem Film mit dem Titel "Flug über Inseln und Küste" eingeladen, der Vortragende Hans Kolde hatte aber einen Diavortrag zu dem Thema erstellt.


In 40 Jahren hat die IG Loog viel für ihren Ortsteil geschafft

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Jan 2013 - 22:15 Uhr
Bild 0 von In 40 Jahren hat die IG Loog viel für ihren Ortsteil geschafft

Seit 40 Jahren besteht jetzt die Interessengemeinschaft (IG) Loog auf der Insel Juist; und aus diesem Anlass lud die sie jetzt zu einer Jubiläumsfeier ein. Hierzu kam eine große Zahl von Mitgliedern und Gästen in die "Loogster Stuv", um dort Rückblick zu halten auf eine vierzigjährige Erfolgsgeschichte, die von freiwilligem Ehrenamt und Schaffen sowie gemeinsamen Handeln und Zusammenhalt geprägt ist.


Am Montag ist wieder politisches Gespräch

Beigetragen von S.Erdmann am 12. Jan 2013 - 22:21 Uhr

Am kommenden Montag, den 14. Dezember 2013, ist wieder der 2. Montag im Monat und wie gewohnt findet das politische Gespräch mit den Ratsmitgliedern der Gruppe "Bündnis Juist" um 20:30 Uhr im "2. Aufschlag" (Tennis Café) bei Ercan Sendil statt.


Nach langen Jahren hat der Schützenverein auch wieder einen Jugend-Vereinsmeister

Beigetragen von JNN am 11. Jan 2013 - 23:16 Uhr
Bild 0 von Nach langen Jahren hat der Schützenverein auch wieder einen Jugend-Vereinsmeister

Am letzten Sonntag hatte der Schützenverein zur Austragung der Vereinsmeisterschaft 2013 zum Schießstand auf die Wilhelmshöhe geladen. Es fanden sich 19 ambitionierte Schützen ein, die mit wechselndem Erfolg auf die Scheiben anhielten.
Vereinsmeister (Kleinkaliber) der Herren wurde die amtierende Majestät Florian Janssen und bei den Damen Ruth Mundt.


Arend Janssen-Visser jun. wird neuer Vizechef der Feuerwehr

Beigetragen von JNN am 09. Jan 2013 - 21:33 Uhr
Bild 0 von Arend Janssen-Visser jun. wird neuer Vizechef der Feuerwehr

Der bisherige Zugführer der Freiwilligen Feuerwehr Juist, Arend Janssen-Visser jun., wird ab 01. Februar das Amt des Stellvertretenden Gemeindebrandmeisters übernehmen. Der Rat muss die Wahl, welche die Feuerwehr auf ihrer Jahresmitgliederversammlung am vergangenen Wochenende im Hotel "Friesenhof" durchführte, noch bestätigen. Zum neuen Zugführer wurde Gruppenführer und Gerätewart Torsten Eilers ernannt.


TSV Juist lädt ein

Beigetragen von JNN am 09. Jan 2013 - 21:19 Uhr
Bild 0 von TSV Juist lädt ein

Der TSV Juist lädt am Samstag, 12. Januar 2013 ab 15.00 Uhr zum Fasching in das Hotel Frisenhof ein.
Eintritt Kinder 2,- Euro, Erwachsene 4,- Euro.


Gleich zwölf Neumitglieder im Vorjahr beim Juister Schützenverein

Beigetragen von JNN am 09. Jan 2013 - 21:12 Uhr
Bild 0 von Gleich zwölf Neumitglieder im Vorjahr beim Juister Schützenverein

Olaf Hollwedel wird auch weiterhin den Juister Schützenverein als 1. Vorsitzender führen. Einstimmig wählte man ihn auf der alljährlichen Mitgliederversammlung, die am Dienstagabend im Hotel "Friesenhof" stattfand, für eine weitere Amtsperiode von vier Jahren. Hollwedel führt bereits seit zwölf Jahren die Inselschützen.


Schützenverein hält Mitgliederversammlung ab

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Jan 2013 - 20:34 Uhr

Der Juister Schützenverein hält am Dienstag, den 8. Januar, im Hotel "Friesenhof" seine alljährliche Mitgliederversammlung ab. Beginn der Versammlung ist um 19:30 Uhr.


Juistfähranleger in Norddeich weiterhin Sorgenkind der Gemeinde

Beigetragen von S.Erdmann am 07. Jan 2013 - 10:10 Uhr
Bild 0 von Juistfähranleger in Norddeich weiterhin Sorgenkind der Gemeinde

Am Sonntag lud Inselbürgermeister Dietmar Patron die Bürger zum Neujahrsempfang der Inselgemeinde ins "Alte Warmbad" ein. Allerdings kamen wieder nur rund 30 interessierte Juister Bürger dazu ins Trauzimmer. In seiner Neujahrsansprache ging Dietmar Patron auf die Ereignisse des abgelaufenen Jahres ein; ebenso gab er einen Ausblick auf die Aufgaben und Herausforderungen für das neue Jahr.


Sternsingen brachte guten Erlös für Kinder in Tansania

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2013 - 17:53 Uhr
Bild 0 von Sternsingen brachte guten Erlös für Kinder in Tansania

Auch auf der Insel Juist gab es wieder das Sternensingen. Nach der Aussendungsandacht in der katholischen Inselkirche am Donnerstagmorgen waren fünf Kindergruppen und eine Gruppe von Erwachsenen bis zum Mittag unterwegs im Dorf. Auch die Vorschulkinder aus dem Kindergarten Schwalbennest waren dabei.


Der Heimatverein lädt zu einem Klönnachmittag im Hotel Friesenhof ein

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2013 - 11:42 Uhr
Bild 0 von Der Heimatverein lädt zu einem Klönnachmittag im Hotel Friesenhof ein

Wir möchten alle Juister und Gäste zu einem Klönnachmittag ins Hotel Friesenhof einladen. Am Sonntag, den 13.01.2011 um 16.00 Uhr möchte uns Hans Kolde seinen Film "Im Flug über Inseln und Küste" vorführen.
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.
Der Vorstand des Heimatvereins Juist


IG Loog begeht 40-jähriges Bestehen

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2013 - 11:39 Uhr

Am 10. Januar 2013 begeht die Interessengemeinschaft Loog ihr 40-jähriges Bestehen. Dies wollen wir im Rahmen eines Klönabends am 10.01. in der "Loogster Stuv" feiern. Dazu laden wir alle diejenigen ein, die die IG Loog in den letzten 40 Jahren tatkräftig unterstützt haben. Verbindliche Anmeldung erbeten bis zum 05.01.2013 unter 921998 oder 1488. Beginn der Feier ist um 20:00 Uhr.


Neujahrsempfang im "Alten Warmbad"

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2013 - 11:35 Uhr

Am Sonntag, dem 06. Januar 2013 findet um 11.30 Uhr im Trausaal des "Alten Warmbades" der Neujahrsempfang der Gemeinde- und Kurverwaltung für das Jahr 2013 statt. Insulaner und Gäste sind hierzu recht herzlich eingeladen.


Der Segelklub Juist lädt ein zu Spiel und Spaß

Beigetragen von JNN am 03. Jan 2013 - 20:29 Uhr
Bild 0 von Der Segelklub Juist lädt ein zu Spiel und Spaß

Der Segelklub Juist e.V. lädt ein in das Meerwassererlebnisbad zu Spiel und Spaß für Groß UND Klein (ja, auch die Großen sind herzlich willkommen!!!!!)
Am Sonntag, den 06.01.2013 ab 12.00 Uhr.
Wichtig: Bitte zweite Garnitur Kleidung mitbringen von der Mütze bis zum Schuh zwecks Klamottenschwimmens. Aber auch Badehose bzw. Badeanzug. Für Essen und Trinken ist gesorgt, Salat oder Kuchenspenden sind aber gern gesehen. Bitte bringt 3,00 EUR pro Person als Unkostenbeitrag mit.
Über rege Beteiligung freuen wir uns!
Die Jugendabteilung und alle helfenden Hände


Jahresmitgliederversammlung der Feuerwehr

Beigetragen von S.Erdmann am 03. Jan 2013 - 18:31 Uhr

Am Freitag, den 04. Januar 2013, findet um 20:00 Uhr die Jahresmitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Juist im Hotel "Friesenhof" statt. Als Gäste werden neben dem neuen Borkumer Stadtbrandmeister Michael Mombeck und Kreisbrandmeister Ernst Hemmen erstmalig auch der Regierungsbrandmeister und Präsident des Feuerwehrverbandes Ostfriesland, Arnold Eyhusen, erwartet.


Kammerphilharmonie Köln: Vivaldi, bis die Stühle leer bleiben

Beigetragen von S.Erdmann am 02. Jan 2013 - 19:30 Uhr
Bild 0 von Kammerphilharmonie Köln: Vivaldi, bis die Stühle leer bleiben

Nicht nur zu Pfingsten, sondern auch zum Jahreswechsel gehört inzwischen die Kammerphilharmonie Köln zum festen Bestandteil im Veranstaltungsprogramm der Kurverwaltung. So durfte Veranstaltungsleiter Thomas Vodde auch diesmal wieder rund 160 Zuhörer im "Haus des Kurgastes" begrüßen, die sich auf ein buntes und anspruchsvolles Musikprogramm freuen konnten.


NDR erinnert am Neujahrstag an Eiswinter vor 50 Jahren

Beigetragen von S.Erdmann am 31. Dez 2012 - 09:44 Uhr

Vor fünfzig Jahren, am 28. Dezember 1962, begann die Versorgung der Inseln wegen eines schweren Eiswinters mit Hubschraubern. 52 Tage war Juist ohne Schiffsverbindung. Der NDR erinnert in einem Beitrag in der Sendung "Hallo Niedersachsen" am Dienstag, den 01. Januar 2013 um 19:30 Uhr im NDR-Fernsehn daran. Es kommen dabei auch die Zeitzeugen Wilhelm Arneke und Jan Broer von der Juister Feuerwehr zu Wort. (JNN wird im Januar ebenfalls noch ausführlich auf dieses Jubiläum in Wort und Bild eingehen).


Bahnhof Norddeich-Mole wird für acht Wochen geschlossen

Beigetragen von JNN am 30. Dez 2012 - 14:44 Uhr
Bild 0 von Bahnhof Norddeich-Mole wird für acht Wochen geschlossen

Mit dem Ende der Weihnachtsferien wird ab Montag, den 07. Januar 2013, der Bahnhof Norddeich-Mole wegen Umbauarbeiten geschlossen. Während der Bauarbeiten, dessen Ende für Sonntag, den 03. März 2013, geplant ist, enden und beginnen sämtliche IC- und RE-Züge in Norddeich und fahren nicht bis zur Mole durch.


Experten für Gutachten gegen das Kohlekraftwerk Eemshaven gesucht

Beigetragen von JNN am 30. Dez 2012 - 14:41 Uhr
Bild 0 von Experten für Gutachten gegen das Kohlekraftwerk Eemshaven gesucht

Wie RTV Noord in der Woche vor Weihnachten berichtete, hält der Rechtsausschuss der Provinz Groningen die negativen Auswirkungen durch das RWE Kohlekraftwerk auf die Natur immer noch für unzureichend geklärt. Zu diesem Schluss kam der Rechtsausschuss nach Auswertung von über 6000 Beschwerdebriefen aus den Niederlanden und Deutschland. Nachdem RWE im August 2011 die erste naturschutzrechtliche Genehmigung vom obersten niederländischen Verwaltungsgericht entzogen worden war, hatte RWE angekündigt mehr Geld für die Natur auszugeben, um negative Folgen des Kohlekraftwerks abzumildern. Die Provinz Groningen hatte daraufhin im Sommer 2012 eine neue Genehmigung erteilt, die nun wiederum angefochten wird.


Erhalt der Inselstrukturen erfordert Schaffung von Wohnraum

Beigetragen von S.Erdmann am 30. Dez 2012 - 14:35 Uhr
Bild 0 von Erhalt der Inselstrukturen erfordert Schaffung von Wohnraum

Das Problem Wohnraum auf den Inseln wird derzeit immer größer. Auch die Inselgemeinde Juist hat damit zu kämpfen, wie Bürgermeister Dietmar Patron auf der letzten öffentlichen Ratssitzung erklärte: "Die Schaffung zusätzlichen Wohnraums ist wichtig und ein Problem, dass uns unter den Nägeln brennt. Es geht um nichts Geringeres, als um den Erhalt der Strukturen auf unserer Insel, die Juist auch weiterhin lebenswert machen."