Juist Impression

Newsbeiträge

Förderkreis Inselschule und DRK bekamen Geld von der Volksbank

Beigetragen von S.Erdmann am 22. Jan 2012 - 21:58 Uhr
Bild 0 von Förderkreis Inselschule und DRK bekamen Geld von der Volksbank

Die Raiffeisen-Volksbank Fresena hat am Donnerstagnachmittag zwei Schecks an Juister Vereine übergeben. Das Geld stammt aus den Reinerträgen des VR-Gewinnsparens. Björn Stoll, Filialleiter der Raiffeisen-Volksbank auf Juist, freute sich, dass in diesem Jahr gleich zwei Inselinstitutionen bei der Vergabe der Reinerträge berücksichtigt werden konnten.


Öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates

Beigetragen von JNN am 22. Jan 2012 - 21:48 Uhr

Am 26. Januar 2012, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine öffentliche/ nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Vierteilige TV-Dokumentation über die Seenotretter

Beigetragen von JNN am 22. Jan 2012 - 21:45 Uhr

Norddeutsche Typen, die dem rauen Meer trotzen und ihrer Verantwortung gerecht werden, ohne ihren Humor zu verlieren: Sie stehen im Mittelpunkt der vierteiligen Dokumentation "Seenotretter", die der Norddeutsche Rundfunk ab Mittwoch, 25. Januar 2012, im NDR Fernsehen zur besten Sendezeit zeigt.


Akutwarnung vor schwerem Sturm

Beigetragen von JNN am 21. Jan 2012 - 09:46 Uhr

Am Samstagmorgen kommt frischer bis starker West- bis Südwestwind auf, der rasch auf West bis Nordwest dreht. Dabei kommt es zu Sturmböen um 80 km/h, vereinzelt auch schon zu Böen um 90 km/h. Zum Abend nimmt der Nordwestwind weiter zu und es kommt zu schweren Sturmböen zwischen 90 und 100 km/h, besonders bei Schauern oder Gewittern sind noch stärkere Böen um 110 km/h möglich. Zum Sonntagvormittag lässt der Wind voraussichtlich etwas nach und erreicht je nach Entwicklung spätestens zum Abend hin nicht mehr die Warnschwellen vom Wetterservice der Ostfriesischen Landschaftlichen Brandkasse.


Aktuelle Fotos von baulichen Veränderungen auf Juist

Beigetragen von JNN am 17. Jan 2012 - 13:43 Uhr
Bild 0 von Aktuelle Fotos von baulichen Veränderungen auf Juist

Auf Juist wird derzeit viel gebaut bzw. soll gebaut werden. JNN-Redakteur Stefan Erdmann nutzte das schöne Wetter (das leider nicht mehr lange anhalten soll) und machte mal einige Fotos von diversen Baustellen, um insbesondere unsere Leser vom Festland darüber zu informieren, was sich derzeit hier verändert. Unser erstes Foto zeigt das Gebiet hinter dem alten Warmbad, hier wird im Moment das dritte und vierte Haus gebaut.


Neujahrsempfang des Bürgermeisters im Alten Warmbad

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Jan 2012 - 13:36 Uhr
Bild 0 von Neujahrsempfang des Bürgermeisters im Alten Warmbad

Das Interesse am Neujahrsempfang des Bürgermeisters am vergangenen Sonntag hielt sich in Grenzen, nur knapp 40 interessierte Juister Bürger fanden sich dazu im Trauzimmer vom Alten Warmbad ein. In seiner Neujahrsansprache ging Dietmar Patron auf die Ereignisse des abgelaufenen Jahres ein, ebenso gab er einen Ausblick auf die Aufgaben und Herausforderungen für das neue Jahr.


Lösung für die Verschlickung vom Bootshafen nicht in Sicht

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Jan 2012 - 15:29 Uhr
Bild 0 von Lösung für die Verschlickung vom Bootshafen nicht in Sicht

Olaf Weers ist der neue Vorsitzende vom Segel-Klub Juist (SKJ). Er löst damit Silke Endelmann ab, die auf der Jahreshauptversammlung am Samstagabend im Hotel "Friesenhof" nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung stand. Das galt auch für den bisherigen Kassenwart Hans-Ludwig de Vries, für ihn rückte sein bisheriger Stellvertreter Matthias Rump in den geschäftsführenden Vorstand nach.


Öffentlichen Sitzung des Bau- und Umweltausschusses

Beigetragen von JNN am 16. Jan 2012 - 13:38 Uhr

Am 19. Januar 2012, 19:00 Uhr, ist im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine öffentliche Sitzung des Bau- und Umweltausschusses.
Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.


Segel-Klub Juist führt Jahreshauptversammlung durch

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Jan 2012 - 22:26 Uhr

Der Segel-Klub Juist e.V. führt am Samstag, den 14. Januar seine Jahreshauptversammlung im Hotel "Friesenhof" durch. Die Sitzung beginnt bereits um 19:00 Uhr. Neben den Regularien müssen auch turnusmäßig wieder zwei Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes neu gewählt werden. In diesem Jahr ist der/die 1. Vorsitzende und der Posten des Kassenwartes neu zu wählen. Beide bisherigen Amtsinhaber (Silke Endelmann, Hans-Ludwig de Vries) stehen nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung.


2011 war dank vieler Neumitglieder gutes Jahr für Feuerwehr

Beigetragen von S.Erdmann am 10. Jan 2012 - 15:15 Uhr
Bild 0 von 2011 war dank vieler Neumitglieder gutes Jahr für Feuerwehr

Unter großer Teilnahme fand jetzt die Jahresmitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Juist im Hotel "Friesenhof" statt. Gemeindebrandmeister Thomas Breeden nahm besonders in diesem Jahr diese Versammlung zum Anlass, um sich bei den Feuerwehrleuten für ihre große Aktivität und gute Zusammenarbeit zu bedanken. Wichtig seien auch das Verständnis und die Mitwirkung der jeweiligen Partner. Das vergangene Jahr war geprägt von der Aufnahme und Ausbildung vieler neuer Mitglieder.


Politisches Treffen der Ratsgruppe steht wieder an

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Jan 2012 - 17:41 Uhr

Die Ratsgruppe, die aus der Freien Wählergemeinschaft Pro Juist, den Grünen, der SPD und aus Jan Doyen-Waldecker besteht, erinnert daran, dass sie am kommenden Montag, den 9. Januar wieder das monatliches politisches Treffen durchführt. Beginn ist um 20.30 Uhr in der Gaststätte "2. Aufschlag" (früher Tennis-Cafe). Es soll über aktuelle Themen gesprochen werden, unter anderem über den vom alten Rat beschlossenen Bau einer Saunalandschaft. Alle interessierten Bürger/innen sind hierzu herzlich eingeladen.


Kindergartenbus mal anders

Beigetragen von Jan Edler am 06. Jan 2012 - 08:31 Uhr

Das Sturmtief Andrea beschäftigte nicht nur viele Helfer auf dem Festland, auch auf Juist wüteten heftige Sturmböen, so dass teilweise der Kutschverkehr eingestellt werden musste.


Schiffsverkehr fällt heute wegen Sturm aus

Beigetragen von S.Erdmann am 05. Jan 2012 - 15:34 Uhr

Die Reederei Norden-Frisia teilt mit, dass der Schiffsverkehr zu den Inseln Juist und Norderney wegen dem Sturm für heute (Donnerstag, 05. Januar) eingestellt wurden. Für Juist bedeutet das, dass die Abfahrt um 16.30 Uhr ab Norddeich nicht stattfindet. Dafür findet morgen früh (06. Januar) um 6.00 Uhr eine zusätzliche Abfahrt nach Juist mit der "Frisia IX" statt. Bitte beachten: Dieses Schiff fährt nicht von der Westseite, sondern von der "Brücke 3" (Ostseite, Anleger vom Frachtschiff) ab.


Feuerwehr führt Jahresmitgliederversammlung durch

Beigetragen von S.Erdmann am 02. Jan 2012 - 19:15 Uhr

Die Freiwillige Feuerwehr Juist führt am kommenden Freitag, den 06. Januar um 20 Uhr ihre Jahresmitgliederversammlung im Hotel "Friesenhof" durch. Dazu sind alle aktiven und passiven Mitglieder, der Bürgermeister, die Mitglieder des Rates und der Verwaltung sowie alle Freunde und Förderer der Wehr eingeladen.


Juist-Stiftung blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Beigetragen von S.Erdmann am 28. Dez 2011 - 13:02 Uhr
Bild 0 von Juist-Stiftung blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Am Ende des sechsten Jahres des Bestehens der Juist Stiftung konnte man jetzt wieder einen Jahresrückblick vorlegen, der von einem erfolgreichen und vielseitigen Wirken zeugt. Rund 20.000 Euro wurden bei diversen Projekten für Juist eingesetzt, und auch für das kommende Jahr hat die Bürgerstiftung wieder viele Dinge in Planung.


Veränderung im Bereich DB Gepäck

Beigetragen von JNN am 28. Dez 2011 - 12:50 Uhr

und Hermes Privatgepäckservice auf Juist!

Liebe Insulaner, Liebe Gäste,
der Fuhrmannshof Kannegieter wird zum 31.12.2011 den o.g. Gepäckservice auf Juist einstellen.
Ab dem 01.01.2012 wird die Spedition Gebr. Jüchter diesen Service übernehmen.


Gewinn-Nummern für Projekt Adventskalender

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Dez 2011 - 21:52 Uhr

Beim Adventsbazar am Mittwoch (30.11.) vor dem Pressehandel "Poppinga" wurde der Verkauf von Adventskalendern für das Projekt der Evangelischen Kirchengemeinde abgeschlossen. Ab dem 1. Dezember werden jeweils drei - an einigen Tage auch vier - Glücksnummern gezogen. Den Gewinnern winken Preise, die von vielen Betrieben oder Einzelpersonen gestiftet wurden. Alle bisher gezogenen Glücksnummern finden Sie hier, wenn Sie "weiterlesen" anklicken.


Rat jetzt einstimmig für offene Ganztagsschule

Beigetragen von S.Erdmann am 21. Dez 2011 - 21:49 Uhr
Bild 0 von Rat jetzt einstimmig für offene Ganztagsschule

Die offene Ganztagsschule zum nächsten Schuljahr 2012/2013 auf Juist kommt! - Nunmehr einstimmig befürwortete der Rat auf seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstagabend im Dorfgemeinschaftshaus den Antrag der Schulleitung auf Einrichtung einer solchen Schulform. Die CDU hatte einen entsprechenden Antrag formuliert. So wird der Anerkennung nur unter der Voraussetzung zugestimmt, dass die Landesschulbehörde/Kultusministerium dem von der Inselschule eingereichtem Konzept ebenfalls zustimmt.


Gewinnerübersicht Börnie's Adventskalender - Tag 17-24

Beigetragen von Petzi am 21. Dez 2011 - 21:46 Uhr
Bild 0 von Gewinnerübersicht Börnie's Adventskalender - Tag 17-24

Hier finden sich alle Gewinner im Knobeln bei Börnie's Adventskalender.

Der Erlös des diesjährigen Knobelns wird dem Förderverein der Inselschule an einem noch zu vereinbarenden Zeitpunkt übergeben. Vielen Dank an all die fleissigen Knobler, die freundlichen Spender der tollen Preise und der zahlreichen Freunde, die auch immer noch zugespendet haben!


Die Oldenburgische Landesbank unterstützt "Kinner un Lü"

Beigetragen von JNN am 21. Dez 2011 - 21:42 Uhr
Bild 0 von Die Oldenburgische Landesbank unterstützt

Über eine vorweihnachtliche Bescherung können sich die Mitglieder des Vereins "Kinner un Lü" auf Juist freuen. Mit einer Fördersumme von 1.000 Euro unterstützt die Oldenburgische Landesbank AG (OLB), Filiale Juist, den Verein. André Ebbighausen, Leiter der OLB-Filiale Juist, überbrachte am Freitag, dem 16. Dezember 2011, die frohe Botschaft.


63 Teilnehmer diesmal beim Geflügelschießen dabei

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Dez 2011 - 11:08 Uhr

Der Juister Schützenverein führte jetzt seine Preisverteilung vom diesjährigen Geflügelschießen in der Gaststätte "2. Aufschlag" durch. Seit rund vierzig Jahren gibt es dieses Schießen jeweils an zwei Adventssonntagen, an ihm können auch Nichtmitglieder des Schützenvereines und andere Vereine teilnehmen. In diesem Jahr konnten 63 Teilnehmer gezählt werden, wobei mit Ed Bakker sogar ein Schütze von der niederländischen Insel Texel dabei war.


CDU-Frauen laden zur Vorweihnachtsfeier ein

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Dez 2011 - 18:23 Uhr

Zu einem fröhlichen vorweihnachtlichen Beisammensein mit Adventsmusik und Glühwein laden auch in diesem Jahr wieder die CDU-Frauen ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 20.12.2011 ab 16:30 Uhr vor dem Restaurant Kompass statt.


Lösch- und Brandmeister trafen sich zum Kameradschaftsabend

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Dez 2011 - 16:32 Uhr

Am Donnerstagabend (15. Dezember) trafen sich die Brand- und Löschmeister der Freiwilligen Feuerwehr Juist im "Lüttje Teehuus" zum diesjährigen Löschmeistertreffen. Neben den aktiven Führungskräften waren auch einige Alterskameraden dabei, so die früheren Gemeindebrandmeister Heiko Tiemann und Galt Noormann und der frühere Vize-Gemeindebrandmeister Wilhelm Arneke.


Hafenrestaurant möchte einen Sparklub gründen

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Dez 2011 - 16:19 Uhr

Das Team von Hafenrestaurant (Lisbeth, Jenny, Peter und Ino) möchten einen Sparclub für die Gäste gründen. Bevor dies aber geschied, möchten sie wissen, wer dabei sein möchte! Bitte eine Email an hafenrestaurant.juist@web.de schicken oder im Hafenrestaurant bei Ino 04935-1363 melden.
Das Team vom Hafenrestaurant würde sich über viele Teilnehmer sehr freuen.


Schulausschuss gab keine Empfehlung zur Ganztagsschule

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Dez 2011 - 14:43 Uhr
Bild 0 von Schulausschuss gab keine Empfehlung zur Ganztagsschule

Ohne eine Beschlussempfehlung wurde die Entscheidung über die Einrichtung einer Ganztagsschule vom Schulausschuss an den Rat verwiesen. Auf der ersten Sitzung des Ausschusses waren sich die Mitglieder zwar einig darüber, dass die Ganztagsschule für Juist kommen muss, nur über den Zeitpunkt der Einführung gab es unterschiedliche Meinungen.