Juist Impression

Newsbeiträge » Heimatverein e.V.

Die neue "Juister Badefrau" ist da

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Apr 2013 - 11:10 Uhr
Bild 0 von Die neue

Wie auf der Hauptversammlung des Heimatvereines Juist im Februar bereits von Hans Kolde, dem Leiter der Untergruppe "Kunst auf Juist" angekündigt, wurde jetzt die neue Bronzefigur "Juister Badefrau" aufgestellt. Die erste Figur, die vor dem "Alten Warmbad" der Kurverwaltung stand, wies nach wenigen Jahren starke Beschädigungen am Metall auf.


Aktion Sauber Insel am 09. März

Beigetragen von JNN am 05. Mär 2013 - 21:31 Uhr
Bild 0 von Aktion Sauber Insel am 09. März

Am 09. März 2013 findet auf Juist die alljährliche Aktion "Saubere Insel" statt. Wir
wollen unsere Insel für uns und natürlich auch unsere Gäste, die wir in der Saison
2013 zu erwarten haben, sauber präsentieren!


Untergruppen vom Heimatverein könnten mehr Leute gebrauchen

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Mär 2013 - 08:36 Uhr
Bild 0 von Untergruppen vom Heimatverein könnten mehr Leute gebrauchen

Vielfältige Aktivitäten gibt es in den zahlreichen Untergruppen vom Heimatverein Juist. So nahmen die Berichte der Gruppenleiter/innen auch breiten Raum auf der Jahreshauptversammlung des Vereines ein. Oftmals klang dabei durch, dass man gerne ein paar Leute mehr in den Gruppen gebrauchen könnte.


Heimatverein will an historisch bedeutsame Personen erinnern

Beigetragen von S.Erdmann am 28. Feb 2013 - 13:25 Uhr
Bild 0 von Heimatverein will an historisch bedeutsame Personen erinnern

Thomas Koch wird auch die nächsten vier Jahre den Heimatverein als 1. Vorsitzender führen. Einstimmig wurde er auf der Jahreshauptversammlung am Dienstagabend im Hotel "Friesenhof" wieder gewählt. Auch Schriftführerin Heike Habbinga wurde - ebenfalls einstimmig - das Vertrauen für die nächste Amtsperiode ausgesprochen. Ebenso wurden Gesa Bleydorn und Carsten Poppinga wieder zu Kassenprüfern gewählt.


Der Heimatverein lädt zur Jahreshauptversammlung ein

Beigetragen von JNN am 21. Feb 2013 - 08:10 Uhr

Der Juister Heimatverein lädt zur Jahreshauptversammlung am Dienstag, den 26.02. 2013 um 20:00 Uhr in das Hotel Friesenhof ein. Die Tagesordnung ist im Info-Kasten am Haus Siebje ausgehängt.


Luftbilder führten über vier Insel- und fünf Landschaftstypen

Beigetragen von S.Erdmann am 14. Jan 2013 - 20:43 Uhr
Bild 0 von Luftbilder führten über vier Insel- und fünf Landschaftstypen

"Es ist kein Film, sondern es sind Dias, die heute gezeigt werden!" - Mit diesen Worten konnte Thomas Koch, Vorsitzender vom Heimatverein Juist, am Sonntagnachmittag fast siebzig Teilnehmer begrüßen, die sich zu einem Klönnachmittag im Hotel "Friesenhof" einfanden. Durch ein Missverständnis hatte der Verein zu einem Film mit dem Titel "Flug über Inseln und Küste" eingeladen, der Vortragende Hans Kolde hatte aber einen Diavortrag zu dem Thema erstellt.


Der Heimatverein lädt zu einem Klönnachmittag im Hotel Friesenhof ein

Beigetragen von JNN am 04. Jan 2013 - 11:42 Uhr
Bild 0 von Der Heimatverein lädt zu einem Klönnachmittag im Hotel Friesenhof ein

Wir möchten alle Juister und Gäste zu einem Klönnachmittag ins Hotel Friesenhof einladen. Am Sonntag, den 13.01.2011 um 16.00 Uhr möchte uns Hans Kolde seinen Film "Im Flug über Inseln und Küste" vorführen.
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.
Der Vorstand des Heimatvereins Juist


Der Weihnachtsmann kam auch bei "Antjemöh"

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Dez 2012 - 22:05 Uhr
Bild 0 von Der Weihnachtsmann kam auch bei

Zu ihrer traditionellen Weihnachtsfeier traf sich jetzt die Juister Theatergruppe "Antjemöh" zusammen mit der Bühnengang. Heike Habbinga hatte hierzu die Veranda vom Haus "Rehfeldt" zur Verfügung gestellt. Jedes Mitglied musste für ein anderes ein Weihnachtsgeschenk basteln, wobei teilweise große Kreativität bewiesen wurde.


Jugenddisco braucht dringend neue Betreuer

Beigetragen von S.Erdmann am 04. Nov 2012 - 19:55 Uhr

Der Fortbestand der Jugenddisco - im Volksmund "Teeniedisco" genannt - ist ernstlich in Gefahr! Wenn sich keine neuen Aufsichtskräfte dafür finden, wird diese Veranstaltung im kommenden Jahr nicht mehr durchgeführt. Sie findet bisher in der Regel jeden Freitag ab 19 Uhr im "Haus des Kurgastes" statt und wird durch den Juister Heimatverein betreut. Doch es fehlen bald Betreuer bzw. Aufsichtspersonen, da Thomas Koch und Birgit Bürmann, die sich derzeit dort abwechseln, aufhören wollen.


Roland soll zum letzten Mal fliegen

Beigetragen von S.Erdmann am 31. Aug 2012 - 18:42 Uhr
Bild 0 von Roland soll zum letzten Mal fliegen

Am Montag, den 3. September ist auf Juist die letzte Gelegenheit, das diesjährige Theaterstück "Roland schall flegen" der Theatergruppe "Antjemöh" zu sehen. Beginn ist um 20.15 Uhr im "Haus des Kurgastes". Aus terminlichen Gründen wurde die Oktober-Vorstellung gestrichen.


"Radio Atlantis" geht wieder auf Sendung

Beigetragen von JNN am 13. Jul 2012 - 22:41 Uhr

Eine erfreuliche Nachricht bekam dieser Tage der Juister Theaterautor Stefan Erdmann. Wie der Ostfriesische Theaterverlag in Westoverledingen mitteilte, wird sein Stück "Radio Atlantis" wieder auf eine Bühne kommen. Diesmal in Schleswig-Holstein, denn die Laienspielbühne der Gemeinde Hetlingen im Kreis Pinneberg hat sich entschlossen, den Fünfakter zu spielen und jetzt einen entsprechenden Aufführungsvertrag mit dem Verlag abgeschlossen.


Theatervorstellung fällt leider aus

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Jun 2012 - 10:00 Uhr

Die nächste Aufführung des Stückes "Roland schall flegen" von der Theatergruppe "Antjemöh" am kommenden Montag, den 25. Juni, muss leider wegen einem Trauerfall ausfallen. Die nächste Aufführung findet somit erst am Montag, den 16. Juli statt.


Dieter Rother stellt im "Haus des Kurgastes" aus

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Apr 2012 - 17:15 Uhr
Bild 0 von Dieter Rother stellt im

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Kunstausstellung im Lesesaal vom "Haus des Kurgastes", diesmal sogar von einem Künstler, der auf Juist geboren wurde, hier aufwuchs und auch lebt. Bevor aber die Werke von Dieter Rother am Dienstagnachmittag offiziell gezeigt wurden, konnte Hans Kolde den Anwesenden die erfreuliche Mitteilung machen, dass die behördliche Anerkennung des Arbeitskreises Küstenmuseum und Kunst des Heimatvereines endlich vollzogen ist.


Auch mit Flugangst sollte man nach Indien fliegen

Beigetragen von JNN am 30. Mär 2012 - 11:25 Uhr
Bild 0 von Auch mit Flugangst sollte man nach Indien fliegen

Knapp 300 Zuschauer - der größte Teil waren Insulaner - fanden sich kürzlich zur Premiere des diesjährigen Stückes der Theatergruppe "Antjemöh" im "Haus des Kurgastes" ein. Die Inszenierung des Stückes war sehr gelungen, denn die Lachmuskeln des Publikums wurden arg strapaziert, wofür dieses sich mit langem Schlussbeifall und viel Zwischenapplaus auf offener Bühne bedankte.


Am Montag startet Roland zu seinem Premierenflug

Beigetragen von JNN am 24. Mär 2012 - 17:28 Uhr
Bild 0 von Am Montag startet Roland zu seinem Premierenflug

Am Montag (26. März) heißt es um 20.15 Uhr wieder "Vorhang auf" im großen Saal vom "Haus des Kurgastes". Die Theatergruppe "Antjemöh" vom Heimatverein Juist lädt ein zur Premiere des diesjährigen Theaterstückes "Roland schall flegen" von Hans Gnant. In der turbulenten Komödie wirken sieben Spieler mit.


Insulanertreffen in diesem Jahr auf Baltrum

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Mär 2012 - 07:38 Uhr
Bild 0 von Insulanertreffen in diesem Jahr auf Baltrum

"Insulaner unner sück" heißt das große Spektakel, mit dem seit 15 Jahren auf den Ostfriesischen Inseln die Saison eingeläutet wird. Kurz bevor man sich den Gästen widmet, heißt es noch einmal unter sich zu sein. An diesem Wochenende treffen sich die Kulturschaffenden der sieben Ostfriesischen Inseln zum 16. Mal. Diesmal ist die kleinste Ostfriesische Insel Baltrum dran.


Beteiligung bei "Aktion Saubere Insel" lässt zu wünschen übrig

Beigetragen von S.Erdmann am 05. Mär 2012 - 22:57 Uhr
Bild 0 von Beteiligung bei

Im Mittelpunkt des Heimatvereines Juist stand auch im vergangenen Jahr wieder das Haus "Siebje". Heimatvereins-Vorsitzender Thomas Koch berichtete auf der kürzlich im Hotel "Friesenhof" durchgeführten Jahreshauptversammlung darüber, dass im Vorjahr die Heizung repariert werden musste, ebenso wurde der Garten rund um das vereinseigene Insulanerhäuschen in Ordnung gebracht.


Spannender Fundabend auf Juist

Beigetragen von JNN am 01. Mär 2012 - 21:28 Uhr
Bild 0 von Spannender Fundabend auf Juist

In Zusammenarbeit mit dem Heimatverein und dem Küstenmuseum Juist fand am 24.02.2012 ein Fundabend der niederländischen Stiftung Verdronken Geschiedenis und der Ostfriesischen Landschaft auf der Insel statt. 12 Personen fanden sich ein um ihre Strandfunde von dem internationalen Expertenteam bestimmen und zeitlich schätzen zu lassen. Der spannende Abend brachte Ergebnisse die einen Zeitraum von 2.000 Jahren abdeckten.


Jahreshauptversammlung des Juister Heimatvereins e.V.

Beigetragen von JNN am 27. Feb 2012 - 21:08 Uhr

Am Dienstag, 28. Februar 2012 um 20:00 Uhr lädt der Juister Heimatverein e.V. zu seiner Jahreshauptversammlung in das Hotel Friesenhof ein. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung unserer Mitglieder. Die Tagesordnung wird in unserem Informationskasten am Haus Siebje ausgehängt.


Albert Wehner brachte die Schönheit der Natur näher

Beigetragen von S.Erdmann am 01. Feb 2012 - 10:05 Uhr
Bild 0 von Albert Wehner brachte die Schönheit der Natur näher

Rund vierzig interessierte Zuschauer fanden sich am Sonntagnachmittag im Hotel "Friesenhof" ein, wo der Heimatverein Juist zu einem Dianachmittag unter dem Titel "Juister Erinnerungen" eingeladen hat. Der Leeraner Albert Wehner zeigte eine große Zahl von Dias, die überwiegend Anfang der neunziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts entstanden sind.


Auch im nächsten Jahr will "Antjemöh" spielen

Beigetragen von S.Erdmann am 13. Dez 2011 - 07:43 Uhr
Bild 0 von Auch im nächsten Jahr will

Die Juister Theatergruppe "Antjemöh" traf sich am Donnerstagabend im Hotel "Friesenhof" zu ihrer alljährlichen Weihnachtsfeier. Hierzu waren auch die Mitglieder der Bühnengang eingeladen. Jedes Mitglied brachte dazu ein kleines Weihnachtsgeschenk mit; viel Freude machte wieder das Wichteln, wobei jeder eines dieser Geschenke erknobeln konnte.


Theatergruppe "Antjemöh" sucht Spieler für das kommende Jahr

Beigetragen von JNN am 21. Sep 2011 - 00:38 Uhr
Bild 0 von Theatergruppe

Der Theatergruppe "Antjemöh" fehlen derzeit einige Spieler für das kommende Jahr, da einige Stammspieler eine Pause einlegen wollen. Gerne möchte man 2012 das zweite Theaterstück des Juister Autors Stefan Erdmann auf die Bühne bringen. Der turbulente Dreiakter "De Swegersöhn van Wuppertal" spielt nämlich in einem Hotel auf der Insel und enthält viele aktuelle Themen (Häuseraufkauf und Umwandlung in Personalhäuser, Investitionsstau, Steuerprüfungen, Personalprobleme usw.). Hierzu werden jedoch insgesamt elf Spieler/innen benötigt.


Jugenddisco im neuen Glanz

Beigetragen von JNN am 28. Jul 2011 - 22:52 Uhr

Juister Heimatverein, Juist-Stiftung und Inselgemeinde stellen die neu renovierten Räume im Haus des Kurgastes vor. Nachdem die Inselgemeinde im letzten Jahr die Renovierung einiger Räume im Haus des Kurgastes beschlossen hatte, darunter auch den Raum der Jugenddisco, hatte sich der Juister Heimatverein als Träger der Jugenddisco entschlossen, auch diese vom Grund her zu sanieren. Leitungen wurden neu verlegt, eine Traverse für die Lichtanlage wurde angeschafft, die DJ-Bühne neu gestaltet.


Theatergruppe führt ein "Leven net as Robinson"

Beigetragen von S.Erdmann am 17. Apr 2011 - 18:26 Uhr
Bild 0 von Theatergruppe führt ein

Am jetzt kommenden Montag (18. April 2011) heißt es bei der Theatergruppe "Antjemöh" vom Juister Heimatverein wieder "Vorhang auf". Um 20.15 Uhr findet im großen Saal vom "Haus des Kurgastes" die Premiere des diesjährigen Stückes "Leven net as Robinson" statt, wobei in diesem Jahr gleich elf Spieler auf der Bühne stehen werden.


Heimatverein ging auf alljährliche Grünkohltour

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Mär 2011 - 08:41 Uhr
Bild 0 von Heimatverein ging auf alljährliche Grünkohltour

Am vergangenen Sonntag unternahm der Heimatverein wieder seine alljährliche Bosseltour mit anschließendem Grünkohlessen. Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich morgens um elf Uhr rund 25 Personen bei der "Domäne Loog", um dann in Richtung Bill zu bosseln. Dazu wurden die Personen in vier Gruppen aufgeteilt, wovon jeweils zwei gegeneinander antraten.

« 1 2 3 4 »