Juist Impression

Newsbeiträge » Rat und Verwaltung

Bauverwaltung der Inselgemeinde soll aufgestockt werden

Beigetragen von S.Erdmann am 20. Mär 2021 - 17:24 Uhr

Schnell und unspektakulär ging die öffentliche Sitzung des Juister Rates über die Bühne, die am Donnerstagabend im „Haus des Kurgastes“ stattfand. So wurde unter anderem eine befristet Stelle eines Sachbearbeiters in der Bauverwaltung in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis umgewandelt, da abzusehen ist, dass die Ausschreibung einer befristeten Stelle angesichts des herrschenden Fachkräftemangels und der Inselsituation keine Aussicht auf Erfolg haben wird.


Juister Genossenschaft möchte weiteren Dauerwohnraum bauen

Beigetragen von S.Erdmann am 16. Mär 2021 - 17:38 Uhr
Bild 0 von Juister Genossenschaft möchte weiteren Dauerwohnraum bauen

Die Genossenschaft „Juist – Infrastruktur und Wohnen eG“ möchte gerne das gemeindeeigene Grundstück in der Gartenstraße (siehe Foto) auf Erbpacht übernehmen und dort weiteren dringend benötigten Dauerwohnraum schaffen. Der Bau- und Umweltausschuss steht diesen Plänen positiv gegenüber und beschloss auf seiner Sitzung am Montagabend im „Haus des Kurgastes“, dass die Gemeindeverwaltung entsprechende Verhandlungen mit der Genossenschaft über eine Nutzungsmöglichkeit des Grundstücks aufnimmt.


Es gibt keine mit Corona infizierte Person auf Juist

Beigetragen von S.Erdmann am 15. Mär 2021 - 21:01 Uhr
Bild 0 von Es gibt keine mit Corona infizierte Person auf Juist

Auf der Bauausschusssitzung am Montagabend ging Bürgermeister Dr. Tjark Goerges auf den Juister Coronafall ein, der heute vom Landkreis Aurich gemeldet wurde: „Die besagte Person ist gar nicht auf der Insel“. Vielmehr handelt es sich um eine Person mit Hauptwohnsitz auf Juist, die irgendwo auf dem Festland getestet wurde. Der Befund wird in der Regel an das Heimatgesundheitsamt gemeldet, dadurch werde der Fall dann in der Statistik bei der jeweiligen Kommune gezählt.


Gemeinderat Juist wird gleich zweimal tagen

Beigetragen von JNN am 12. Mär 2021 - 18:26 Uhr
Bild 0 von Gemeinderat Juist wird gleich zweimal tagen

Gleich zwei öffentliche Ratssitzungen stehen in der nächsten Zeit an. Die erste ist für Donnerstag, den 18. März 2021, die zweite für Montag, den 22. März 2021 vorgesehen. Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6.
Tagesordnungen unter „Weiterlesen“


Sitzung vom Bau- und Umweltausschuss steht am Montag an

Beigetragen von JNN am 09. Mär 2021 - 17:53 Uhr
Bild 0 von Sitzung vom Bau- und Umweltausschuss steht am Montag an

Am Montag, den 15. März 2021, findet um 19:00 Uhr, im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Neues zur aktuellen Coronaverordnung

Beigetragen von Hauptamt am 08. Mär 2021 - 23:36 Uhr

Seit heute gelten erste Lockerungen der Corona-Verordnung. Neuerdings sind diese an die Inzidenzwerte geknüpft. Kostenlose Tests sind noch nicht verfügbar. Eine Zusammenfassung.


Bäderausschuss tagt erstmalig in diesem Jahr

Beigetragen von JNN am 01. Mär 2021 - 17:19 Uhr
Bild 0 von Bäderausschuss tagt erstmalig in diesem Jahr

Am Donnerstag, den 04. März 2021, findet um 19:00 Uhr im „Haus des Kurgastes“, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Bäderausschusses statt. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter "Weiterlesen".


Zweitwohnungsbesitzer müssen nun wieder Gästebeitrag entrichten

Beigetragen von JNN am 18. Feb 2021 - 12:00 Uhr
Bild 0 von Zweitwohnungsbesitzer müssen nun wieder Gästebeitrag entrichten

Aufgrund einiger Anfragen von Gästen – die es offiziell allerdings nicht gibt – wollen wir auf JNN auch – nach Rücksprache mit der Kurverwaltung – darüber informieren, wie es derzeit mit dem Gästebeitrag (Kurbeitrag) läuft und wo man diesen entrichten kann. Die gästebeitragsfreie Zeit lief nämlich nur bis letzten Freitag. Die Tourist-Information am Hafen war in dieser Zeit ebenfalls geschlossen, ist aber nun wieder besetzt.


Impfungen gegen Coronavirus für Juisterinnen und Juister

Beigetragen von JNN am 28. Jan 2021 - 11:37 Uhr
Bild 0 von  Impfungen gegen Coronavirus für Juisterinnen und Juister

Die Inselgemeinde Juist informiert: Wie Sie sicherlich schon aus den Medien erfahren haben, werden zunächst nur die Bürger/Bür-gerinnen, die 80 Jahre und älter sind, geimpft werden. Der Landkreis Aurich und die Gemeinde Juist bemühen sich intensiv darum, dass eine Impfung auf der Insel ermöglicht wird.


Inselgemeinde: Derzeit keine Rats- und Ausschusssitzungen

Beigetragen von JNN am 14. Jan 2021 - 17:06 Uhr

Eigentlich waren für den Januar eine Sitzung für den Bau- und Umweltausschuss und eine für den Gemeinderat geplant. Wie Annette Steinkrauß von der Verwaltung nun mitteilte, finden diese nicht statt. Vor dem Corona-Hintergrund rechtfertigen die wenigen Beratungspunkte es nicht, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses und des Gemeinderates durchzuführen. Die nächsten Sitzungen sind nun erst ab dem 2. März geplant.


Coronaverordnung - Mitteilung des Bürgermeisters

Beigetragen von Hauptamt am 11. Jan 2021 - 15:49 Uhr
Bild 0 von Coronaverordnung - Mitteilung des Bürgermeisters

Unter „Weiterlesen“ finden sie den Brief von Bürgermeister Dr. Tjark Goerges zu der aktuellen Coronaverordnung:


Weiteres Fachgutachten für Juister Hafen soll erstellt werden

Beigetragen von S.Erdmann am 09. Dez 2020 - 12:09 Uhr

Der Juister Gemeinderat hatte seinen Rekord von vergangener Woche jetzt noch unterboten, auf der letzten Sitzung, die am Montagabend im großen Saal vom „Haus des Kurgastes“ stattfand, standen 18 Punkte auf der Tagesordnung, einer wurde zu Beginn abgesetzt, der Rest war nach 28 Minuten in trockenen Tüchern und der öffentliche Sitzungsteil konnte geschlossen werden.


Antwort des Landrates für Inseln wenig befriedigend

Beigetragen von S.Erdmann am 08. Dez 2020 - 14:08 Uhr

Wie umgehen mit der Regelung, dass Zweitwohnungsinhaber samt Angehörige, Freunde und Bekannte über Weihnachten/Jahreswechsel auf die Inseln dürfen, der restliche Tourismus aber nicht stattfinden darf. (JNN berichtete ausführlich) Dazu hatte sich nun Aurichs Landrat Olaf Meinen geäußert und auch Juists Bürgermeister Dr. Tjark Goerges ging auf der letzten Sitzung des Gemeinderates, die am Montagabend im „Haus des Kurgastes“ stattfand, ein.


Aus dem Küsten- soll ein Inselmuseum werden

Beigetragen von S.Erdmann am 06. Dez 2020 - 18:43 Uhr
Bild 0 von Aus dem Küsten- soll ein Inselmuseum werden

Trotz großer Tagesordnung war die letzte öffentliche Ratssitzung in der vergangenen Woche schnell rum, denn es gab keine spektakulären Dinge, und zudem waren viele Punkte zuvor in den Fachausschüssen ausführlich besprochen. So konnten, wie schon im Bauausschuss beschlossen, die Neuaufstellungen bzw. Änderungen für die Bebauungspläne „Ortsmitte“ und den Ostdorf-Plan Nr. 7 (Umwandlung einer Grün- in Baufläche zur Errichtung von Dauerwohnraum) auf den Weg gebracht werden.


Coronaverordnungen - Mitteilung des Bürgermeisters

Beigetragen von Hauptamt am 30. Nov 2020 - 18:05 Uhr

Einen Überblick der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronapandemie erhalten Sie anbei. Ein soziales Zusammenleben ist nur noch sehr eingeschränkt möglich. Lichtblicke für Weihnachten und zwischen den Jahren. Gültigkeit im Wesentlichen erstmal bis zum 20.12..


Gemeinderat tagt noch zweimal vor der Weihnachtspause

Beigetragen von JNN am 25. Nov 2020 - 18:05 Uhr
Bild 0 von Gemeinderat tagt noch zweimal vor der Weihnachtspause

Am Donnerstag, den 03. Dezember, und am Montag, den 07. Dezember finden zwei öffentliche Sitzungen des Gemeinderates statt. An beiden Tagen ist der Beginn um 19:00 Uhr im großen Saal vom „Haus des Kurgastes“ vorgesehen. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Die Tagesordnungen für beide Sitzungen finden Sie unter „Weiterlesen“


Auch Juist macht auf „Tag gegen Gewalt“ aufmerksam

Beigetragen von JNN am 25. Nov 2020 - 13:04 Uhr
Bild 0 von Auch Juist macht auf „Tag gegen Gewalt“ aufmerksam

Der 25. November ist international der Tag, an dem Frauen- und Menschenrechtsorganisationen überall auf der Welt auf Gewalt und Missstände aufmerksam machen. Auch auf Juist! Ebenso wie die Fahnen der Organisation „Terre des Femmes“ vom Tag gegen Gewalt am 25. November bis zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember überall im Landkreis an den Rathäusern wehen, sollen zeitgleich an vielen Standorten im Kreisgebiet „Bodenpunkte“ auf das Thema aufmerksam machen.


Juist soll sich gegen Müllverbrennungsanlage in Delfzijl aussprechen

Beigetragen von S.Erdmann am 22. Nov 2020 - 13:54 Uhr
Bild 0 von Juist soll sich gegen Müllverbrennungsanlage in Delfzijl aussprechen

Einstimmig votierte der Bau- und Umweltausschuss der Gemeinde Juist auf seiner letzten Sitzung, die am vergangenen Donnerstagabend im „Haus des Kurgastes“ stattfand, bei der Änderung des Bebauungsplanes Nr. 7 (Gartenstraße) den nächsten Schritt einzuleiten. Dieser sieht die Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange vor. Ziel der ganzen Maßnahme ist die Schaffung von dringend benötigtem Dauerwohnraum auf der Insel.


Haushaltsausschuss befasst sich mit alten Abschlüssen

Beigetragen von JNN am 22. Nov 2020 - 12:04 Uhr
Bild 0 von Haushaltsausschuss befasst sich mit alten Abschlüssen

Am Montag, den 23. November 2020, findet um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Wirtschaftsförderungs- und Haushaltsausschuss statt, Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“


Neue Laufbahn auf dem Sportplatz wächst bereits zu

Beigetragen von S.Erdmann am 19. Nov 2020 - 15:34 Uhr
Bild 0 von Neue Laufbahn auf dem Sportplatz wächst bereits zu

Geradezu niederschmetternd war der Bericht von Schulleiter Gerrit Schlauwitz über die Inselschule und den Sportplatz, den dieser auf der Sitzung des Ausschusses für Schule, Soziales und Sport abgab, die am Dienstagabend im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“ stattfand. Zu einer ganz besonderen Posse entwickelt sich dabei die Sanierungsmaßnahme für die Leichtathletik auf dem Sportplatz, die eigentlich seit April bereits beendet sein sollte und wofür 350.000 Euro im Haushalt bereitgestellt wurden.


Bau- und Umeltausschuss tagt im Haus des Kurgastes

Beigetragen von JNN am 16. Nov 2020 - 11:19 Uhr
Bild 0 von Bau- und Umeltausschuss tagt im Haus des Kurgastes

Am Donnerstag, den 19. November 2020, findet um 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes, Großer Saal, Strandpromenade 6, eine Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. In der letzten Ausgabe der „Juister Inselpost“ wurde das Dorfgemeinschaftshaus als Tagungsort genannt, nachdem diese beretis erschienen war, haben sich Bürgermeister und Ausschussvorsitzender aufgrund der geltenden Abstandsregeln dazu entschlossen, die Sitzung in die sehr viel größeren Räumlichkeiten zu verlegen.
Tagesordnung unter „Weiterlesen“.


Schulausschuss tagt nach langer Pause wieder

Beigetragen von JNN am 12. Nov 2020 - 18:34 Uhr
Bild 0 von Schulausschuss tagt nach langer Pause wieder

Am Dienstag, den 17. November, ist um 19:00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus, "Alte Schule", Hellerstraße 4, eine Sitzung des Ausschuss für Schule, Soziales und Sport. Bei Bedarf wird vor der Beratung der Tagesordnung eine Einwohnerfragestunde durchgeführt.
Tagesordnung und Coronahinweis unter „Weiterlesen“


Tourist-Information auf Juist zwei Stunden pro Tag geöffnet

Beigetragen von JNN am 02. Nov 2020 - 22:52 Uhr

Die Kurverwaltung teilte nun die geänderten Öffnungszeiten der Tourist-Information mit. Sie finden diese unter "Weiterlesen".


Ab kommenden Montag ist auf Juist wieder fast alles dicht

Beigetragen von JNN am 30. Okt 2020 - 16:34 Uhr
Bild 0 von Ab kommenden Montag ist auf Juist wieder fast alles dicht

„Die Coronapandemie hat uns leider wieder fest im Griff“, stellt Bürgermeister Dr. Tjark Goerges fest. Ab dem 02. November gibt es eine neue Verordnung, die starke Einschränkungen, besonders im Vermiet- und Gastronomiesektor, zur Folge hat. Die wichtigsten Neuerungen und Einschränkungen hat die Verwaltung zusammengestellt, unter „Weiterlesen“ finden Sie einen Brief unseres Bürgermeister dazu.


Coronaverordnung - Mitteilung des Bürgermeisters

Beigetragen von Hauptamt am 29. Okt 2020 - 17:03 Uhr
Bild 0 von Coronaverordnung - Mitteilung des Bürgermeisters

Sehr geehrte InsulanerInnen und Gäste,
wie bereits über die Medien verbreitet, sind weitgehende Beschränkungen ab dem 02.11.2020 angekündigt. Die Landesverordnung wird zurzeit in Hannover erarbeitet. Es wird erwartet, dass diese Verordnung am morgigen Freitag (30.10.2020) amtlich veröffentlicht wird und ab dem 02. November 2020 in Kraft tritt. Die Landesverordnung stellen wir hier schnellstmöglich bereit.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bis zur amtlichen Veröffentlichung keine Anfragen, insbesondere zu den touristischen Beherbergungen, beantwortet werden können. Sobald belastbare und gesicherte Informationen vorliegen, werden wir auch diese hier sofort veröffentlichen.

Aktuelle Informationen der Landesregierung finden Sie unter https://www.niedersachsen.de/Coronavirus

Ihr Tjark Goerges

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »